PCs und Computer Wissenswertes

Wie häufig Maus und Tastatur wechseln? Gibt es einen Richtwert?

Für viele Menschen gehört die tägliche Benutzung des PCs zum Alltag dazu, sei es beruflicher oder privater Natur. Mit der Zeit sammelt sich jedoch einiges an Schmutz und Dreck an Maus und Tastatur. Daher fragen sich viele PC-Nutzer: „Wie häufig sollte man seine Maus und Tastatur wechseln?“. Wir erklären Ihnen wann ein Austausch sinnvoll ist.

Wann ist der richtige Zeitpunkt seine Maus und Tastatur zu tauschen?

Auf diese Frage kann man keine pauschale Antwort geben, denn wann der richtige Zeitpunkt ist seine Tastatur und Maus zu tauschen hängt von verschiedenen Faktoren ab:

  • Wie häufig nutzen Sie Ihre Maus und Tastatur
  • Essen Sie am Arbeitsplatz
  • Wie ist die Qualität der Peripheriegeräte

Vor allem durch häufigen und intensiven Gebrauch kann die Hardware sich schnell abnutzen. Oftmals geht zwar nicht die Elektronik kaputt, doch die Mechanik und die Oberfläche leiden darunter. So nutzt sich die Oberfläche und die Mechanik der Tasten, welche man sehr häufig nutzt ab, sodass der Anschlag nicht mehr stimmt oder die Buchstaben nicht mehr leserlich sind. Auch bei der Maus nutzt sich die Oberfläche häufig ab und wird sehr glatt, sodass mit der Zeit die Griffigkeit nicht mehr passt.

Wer am Arbeitsplatz isst, kennt die Problematik von Krümeln und fettigen Fingern. Krümel und Schmutz setzen sich dann in den Zwischenräumen der Tastatur und Maus fest, was nach einiger Zeit richtig eklig werden kann. Die Maus und Tastatur sind ohnehin ein richtiger Keimherd, da man diese Gegenstände auch schon mal mit dreckigen Fingern anfasst. Aus diesem Grund sollte man wenn möglich seine Eingabegeräte auch nicht mit anderen Nutzern teilen, da es so auch zu Schmierinfektionen kommen kann, wenn man sich nach dem Gebrauch ins Gesicht fasst. Aber auch wenn man der einzige Nutzer der Hardware ist, sollte man die Maus und Tastatur regelmäßig reinigen. Sind die Oberflächen abgegriffen oder lässt sich die Tastatur und Maus nicht richtig reinigen, sollte man diese austauschen.

Auch wenn die Funktion nicht mehr gegeben ist, sollte man die Hardware wechseln. Dies kann z.B. der Fall sein, wenn sich einzelne Tasten nicht mehr drücken lassen oder diese nicht mehr reagieren.

Wir hoffen wir konnten Ihnen erklären, wann es sinnvoll ist seine Maus und Tastatur zu wechseln.

Aktuelle Angebote:

AngebotBestseller Nr. 1
SPEEDLINK Tyalo USB Gaming-Tastatur,...
  • SpeedLink Tyalo USB Gaming-Tastatur, Maus-Set Beleuchtet Deutsch, QWERTZ, Windows Schwarz
  • Inhalt: 1 Stück
AngebotBestseller Nr. 2
Logitech MK545 erweiterte drahtlose...
  • Sofort vertrautes Kipperlebnis — komfortables und präzises Tippen auf einer Tastatur in Standardgröße. Die Tasten...
  • Fortschrittliche Maus für Bedienkomfort und ideale Bedienung; Bleiben Sie auch nach stundenlanger Arbeit produktiv dank...
  • Zuverlässig und einfach: Ihre Tastatur benötigt 36 Monate lang keine neuen Batterien und Ihre Maus hat 24 Monate lang...
  • Erhöhte Produktivität auf Knopfdruck — praktische und unverzichtbare Hotkeys ermöglichen den sofortigen Zugriff auf...
  • Kabellose Freiheit: Tastatur und Maus müssen nur mit dem kleinen USB-Empfänger mit Unifying-Technologie verbunden...

Das könnte Ihnen auch gefallen