Sky Technik Tipps und Tricks Wissenswertes

Sky Receiver Reset – so geht’s!

Fast jeder Abonnent des Pay-TV-Senders Sky hatte schon einmal ein Problem mit dem Receiver oder dem Empfang. Es kommt sogar vor, dass der Sky Receiver nicht hochfahren will. In solchen Fällen hilft oft nur ein Reset bzw. das Zurücksetzen auf die Werkeinstellungen. Wenn der Receiver Probleme macht oder Sky nicht mit dem WLAN verbinden will, hilft oft nur noch ein Neustart oder sogar ein kompletter Sky Receiver Reset. Wie genau das geht und welche Tastenkombinationen es gibt, zeigen wir Ihnen in diesem Beitrag.

Sky Receiver Reset durch Neustart

Ein von Service- und Supportmitarbeitern lautet: „Haben Sie schon einmal versucht das Gerät aus- und wieder einzuschalten?“ In diesem Fall kann ein Sky Receiver Reset bzw. Neustart tatsächlich Wunder bewirken und bei vielen Fehler Abhilfe schaffen. Dabei gehen keinerlei Daten oder Favoriten auf dem Gerät verloren. Ein Sky Receiver Reset lässt sich direkt an der Rückseite des Gerätes durchführen.

  1. Drücken Sie für ca. 5 Sekunden auf die Reset-Taste.
  2. Im Anschluss startet der Sky Receiver innerhalb von wenigen Minuten neu.

Alternativ kann der Receiver auch komplett vom Strom getrennt werden, in dem das Netzteil rausgezogen wird. Nach etwa 10 Sekunden kann das Netzteil wieder angeschlossen und der Sky Receiver festartet werden.

Sky Q Receiver Reset Tastenkombination

In manchen Fällen hilft es tatsächlich nur noch, den Sky Receiver mittels Tastenkombination auf der Fernbedienung zu resetten und auf Werkeinstellungen zurückzusetzen. Beachten Sie dabei aber, dass dann sämtliche Daten und angelegte Favoriten und Listen verloren gehen.

  • Navigieren Sie auf dem Receiver auf „Home und Einstellungen„. Drücken Sie nun die Tastenkombination 001 und bestätigen dies mit der Taste „OK„.
  • In dem Menüpunkt „Zurücksetzen“ müssen Sie auf den Punkt „Auf Werkseinstellungen zurücksetzen“ gehen.
  • Nun führt der Sky Receiver die Erstinstallation durch.

Wenn der Sky Receiver Reset nicht funktioniert, hilft im Notfall dann nur noch den Sky Receiver zurückzuschicken. In der Regel ist Sky da sehr kulant und tauscht den Receiver einfach aus. Wir empfehlen daher immer die Originalverpackung aufzuheben, sowie sämtliches Zubehör, damit einem Umtausch nichts im Weg steht.

Das könnte Ihnen auch gefallen