Blu-ray Konsolen Test & Kaufberatung Tipps und Tricks

Xbox One S: Echter 4K Blu-ray-Player für wenig Geld

Die Xbox One S wird immer günstiger. Zum Marktstart kostete die Konsole noch rund 360 Euro. Jetzt ist die 4K-Konsole bereits für weit unter 200 Euro zu haben. Lohnt sich der Kauf? – Wir verraten Ihnen welche Vorteile die Heimkonsole mit sich bringt.

Xbox One S: Schnäppchenjäger aufgepasst

Die Konsole aus dem Hause Microsoft wird immer günstiger. Dabei kann man mit der Konsole weitaus mehr als nur zocken. Denn die Xbox eignet sich ebenso hervorragend als 4K Blu-ray-Player oder zum streamen von Online-Inhalten von Amazon Prime Video, Netflix oder Mediatheken. Daher eignet sich die Konsole für die ganze Familie. Momentan können Sie die leistungsstarke Konsole bereits für 169 Euro auf Ebay* kaufen. Dabei handelt es sich allerdings um ein Ausstellungsstück. Jedoch macht man hierbei ein echtes Schnäppchen! Außerdem gibt es wie bei einer neuen Konsole* die gesetzliche Gewährleistung auf das Gerät. Wer lieber eine neue Konsole haben möchte, der muss etwas mehr Geld in die Hand nehmen.

Für wen lohnt sich der Kauf?

Die Konsole eignet sich für alle diejenigen, welche einen günstigen echten 4K Blu-ray-Player suchen. Wer zusätzlich noch ab und zu eine kleine Runde Fifa zocken möchte, für den ist die Konsole ebenfalls bestens geeignet. Wer zuhause noch ein älteres Fernseh-Modell hat, kann sich außerdem über „Smart TV“ Features freuen und auf Online Dienste und Apps zugreifen. Die Xbox kann aber auch offline verwendet werden.

Die Xbox One S ist also ein Multitalent welches sich hervorragend Ihren Bedürfnissen anpassen kann. Für den aktuellen Preis macht man also auf keinen Fall einen Fehler!

Das könnte Ihnen auch gefallen