Laptop Notebooks PCs und Computer Tipps und Tricks Windows 10

Windows 10 Computer herunterfahren – Methoden

Ein Windows 10 Computer lässt sich über verschiedene Wege herunterfahren. Welche Methoden es gibt den Computer herunterzufahren und wie Sie unter Windows 10 ein herunterfahren erzwingen können, dass zeigen wir Ihnen jetzt.

So können Sie Ihren Windows 10 Computer herunterfahren

Es gibt einige Schritte, die dazu führen, dass Sie Ihren Windows 10 Computer herunterfahren können. Neben dem klassischen herunterfahren über die Task-Leiste, können Sie den PC auch mit Hilfe von einer Tastenkombination ausschalten:

  1. Um den Computer mit Hilfe der Tastatur herunterzufahren, klicken Sie im Desktop-Modus auf Ihrer Tastatur auf alt + F4.
  2. Es Öffnet sich anschließend das “Windows herunterfahren” Fenster.
  3. Hier ist standardmäßig “Herunterfahren” vorausgewählt. Bestätigen Sie entweder mit Enter auf der Tastatur oder mit einem Klick auf “OK“.

💡Tipp:

Mit dieser Tastenkombination, lassen sich auch automatisch offene Programme schließen, welche Sie gerade verwenden. So müssen Sie nicht extra oben rechts auf das “X” klicken, um schnell auf den Desktop zu gelangen.

Windows PC über cmd.exe herunterfahren

Alternativ können Sie Ihren PC auch über die cmd.exe herunterfahren. Dies können Sie mit folgenden Schritten tun:

  1. Öffnen Sie das “Ausführen” Fenster, indem Sie die windows + R auf Ihrer Tastatur drücken.
  2. Geben Sie hier nun cmd ein und klicken Sie auf “Enter” oder “OK“.
  3. Es öffnet sich anschließend die Eingabeaufforderung. Hier geben Sie nun “shutdown /s” ein und bestätigen die Eingabe mit “Enter“.
  4. Anschließen wird Ihr Windows PC heruntergefahren.

Windows 10 herunterfahren erzwingen

Falls Ihr Computer nicht mehr auf Tastenkombinationen oder sonstigen Befehlen reagiert, dann können Sie auch unter Windows 10 ein herunterfahren erzwingen, falls ein Programm den Computer komplett auslastet, sodass dieser nicht mehr reagiert.. Dies tun Sie, indem Sie den “Aus-/Einschalter” für einige Sekunden drücken. In der Regel schaltet sich Ihr PC innerhalb von maximal 10 Sekunden automatisch ab. Falls auch dies nicht funktioniert, ziehen Sie den Netzstecker! Warten Sie einige Sekunden, eher Sie Ihren Computer wieder mit dem Stromnetz verbinden. Anschließend können Sie wieder versuchen Ihren Rechner einzuschalten.

Windows automatisch herunterfahren

Falls Sie Ihren Windows PC automatisch herunterfahren lassen möchten, dann können Sie auch dies ganz einfach einstellen. Wie Sie dies tun, haben wir Ihnen bereits in einem anderen Artikel erklärt. Weitere Tipps zu Windows, Computer, Laptops und anderer Technik, finden Sie hier auf unserer Webseite.

Das könnte Ihnen auch gefallen