Excel Tipps und Tricks

Excel: Zeile fixieren – hier finden Sie die Funktion

Wer häufig mit langen Excel-Tabellen arbeitet kennt sicher das Problem, dass beim Scrollen die oberste Titelzeile verschwindet und man so schnell den Überblick verliert.  Doch das Programm hält hierfür eine Funktion bereit, mit der Sie die erste Zeile fixieren können und diese beim Scrollen immer sichtbar bleibt. Diese Funktion kann neben ganzen Zeilen auch für Spalten und einzelne Fenster angewendet werden. Wir zeigen Ihnen wie Sie die Option “Oberste Zeile fixieren” aktivieren können.

Oberste Zeile in Excel fixieren – so geht’s

Am häufigsten wird nach einer Möglichkeit gesucht, die oberste Zeile in Excel zu fixieren um besser in langen Tabellen arbeiten zu können. Diese Funktion können Sie leicht aktivieren:

  1. Wählen Sie dazu in Excel unter den Reiter “Ansicht” > “Fenster fixieren” aus.
  2. Nun wählen Sie die Option “Oberste Zeile fixieren” bzw. “einfrieren” aus.
  3. Jetzt wird die Zeile immer oben gehalten – auch beim Scrollen!
Excel: Oberste Zeile fixieren
Excel: Oberste Zeile fixieren

Mehrere Zeilen einer Tabelle fixieren

Wenn Sie mehr als eine Zeile fixieren möchten, dann gehen Sie so vor:

  1. Markieren Sie zunächst die Zeilen, welche Sie fixieren möchten.
  2. Hinweis: Es wird immer darüber fixiert. Dies bedeutet, dass wenn Sie 3 Zeilen fixieren möchten, auch die vierte mit auswählen müssen!
  3. Klicken Sie nun auf den Reiter “Ansicht” und dann auf “Fenster fixieren“.
  4. Wählen Sie hier die Option “Fenster fixieren” aus.
  5. Nun sind die ausgewählten Zeilen Ihrer Tabelle fixiert.
Mehrere Zeilen fixieren
Mehrere Zeilen fixieren

Spalten fixieren

Sollte Ihre Tabelle sehr viele Spalten enthalten, dann kann es auch sinnvoll sein eine Spalte zu fixieren. Denn hierbei kommt es häufig vor, dass man statt nach unten zu scrollen häufig in der Tabelle nach rechts scrollt. Hierbei kann es von Vorteil sein statt einer Zeile eine Spalte zu fixieren, besonders wenn diese wichtige Bezeichnungen enthält, um nicht den Überblick zu verlieren.

Gehen Sie zum Fixieren einer oder mehrerer Spalten so vor:

  1. Markieren Sie die Spalte inklusive der Spalte daneben, die Sie fixieren möchten, sprich bei 3 Spalten auch die vierte oder bei nur einer Spalte auch die zweite. Es wird nämlich immer links fixiert!
  2. Klicken Sie nun wieder auf “Ansicht” > “Fenster fixieren“.
  3. Wählen Sie hier nun “Fenster fixieren” aus.
  4. Nun sind die Ausgewählten Spalten in der Tabelle fixiert!

Wie Sie Spalten in Excel einfügen und tauschen, haben wir ihnen in einem anderen Artikel erklärt.

Das könnte Ihnen auch gefallen