Erfahrungsberichte Internet Test & Kaufberatung Testberichte Webshop Test

Motatos: Test und Erfahrungsbericht

Günstige Lebensmittel kaufen und gleichzeitig etwas Gutes für die Umwelt tun? Motatos hat sich genau dies auf die Fahne geschrieben. Wir haben den Shop ausführlich getestet und nun schon einige Male dort bestellt. Gerne möchten wir unsere positiven Erfahrungen mit Motatos mit Ihnen teilen.

Motatos: Was ist das eigentlich?

Motatos ist ein Unternehmen, welches 2014 unter dem Namen Matsmart gegründet wurde. Die drei Gründer Erik, Kalle und Uffe verfolgten das Ziel, mit der Unternehmung so viele Lebensmittel wie möglich zu retten, die andernfalls auf den Müll gelandet wären. Denn Jahr für Jahr werden Tonnenweise noch guter Lebensmittel einfach weggeworfen. Gründe hierfür sind:

  • Kurze Haltbarkeit.
  • Überschrittenes MHD.
  • Saisonale Produkte.
  • Überproduktionen.
  • Verpackungsfehler.
  • uvm.

Doch wertvolles Essen einfach grundlos wegwerfen und gleichzeitig über den Klimawandel diskutieren passt so gar nicht zueinander. Denn durch den Weiterverkauf solcher Produkte lassen sich Unmengen an Ressourcen einsparen. Genau aus diesem Grund entwickelten die drei Gründer einen Online-Shop, der bereits nach kurzer Zeit durch die Decke ging. Das kleine Lager im Keller wurde schnell zu klein und die Drei verbrachten Tag und Nacht mit dem Verpacken von Kisten. Daher musste ein größeres Lager her. Dies wurde 2015 in Katrineholm bezogen. Inzwischen ist das Unternehmen mit dem neuen Namen “Motatos” in mehreren Ländern Skandinaviens und in Deutschland vertreten. Mittlerweile haben Motatos Kunden und Lieferanten bereits mehr als 11.000 Tonnen Lebensmittel gerettet.

Was ist das Ziel von Motatos?

Wie Anfangs erwähnt möchte das Unternehmen die Lebensmittelverschwendung reduzieren – wenn möglich sogar auf Null setzen. Denn viel zu oft landen perfekte Lebensmittel, überall auf der Welt, einfach auf dem Müll. Das schlimme ist, fast niemand macht sich Gedanken darüber und die Gesellschaft lebt weiter im Überfluss. Mit der “Motatos-Bewegung” möchte das Unternehmen Menschen genau über dieses Thema zum Nachdenken anzuregen. Durch die steigende Nachfrage scheint dieses Ziel aufzugehen!

So funktioniert Motatos

Motatos bezieht die angebotenen Produkte von verschiedenen Lieferanten. Dies können z.B. Produkthersteller, Zwischenhändler, Einzelhandels- und Großhandelsketten, aber auch Produkte aus Geschäftsauflösungen sein. Doch warum möchten diese Händler Ihre Waren loswerden? Gründe hierfür sind z.B.

  • Überproduktion
  • Fehldrucke oder falsche Verpackungen
  • Saisonale Produkte
  • Kurzes oder teils überschrittenes Mindesthaltbarkeitsdatum

Die Produkte wären auf kurz oder lang einfach auf den Müll gelandet. Doch durch Motatos werden diese wertvollen Ressourcen eingespart. Denn Motatos nimmt den Unternehmen diese Waren ab und verkauft diese einfach zu Super-Preisen weiter!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Testbericht Empfehlung: Unsere Erfahrungen mit Outfittery.

Welche Produkte werden auf Motatos angeboten?

Auf Motatos findet man viele verschiedene, jedoch nicht kühlpflichtige, Produkte. So kann das Unternehmen die Pakete auf normalem Postweg versenden, ohne dass eine Kühlkette eingehalten werden muss, was das Ganze deutlich erschweren würde. Zurzeit bietet das Unternehmen Produkte aus folgenden Kategorien an:

  • Vorratsschank: Hierzu gehören unter anderem Gewürze, Aufstriche, Konserven, Back- und Fertigmischungen.
  • Müsli & Cerealien: Wie der Name bereits verrät findet man hier verschiedene Müsli- und Cerealienmischungen.
  • Süßes & Salziges: Hierzu zählen Gummibärchen, Chips, Schokolade, Nüsse und Trockenfrüchte, sowie weitere Süßigkeiten.
  • Kekse & Gebäck: Lecker KEKSE! Hier findet man Kekse, Plätzchen, Kuchen und anderes Feingebäck.
  • Kaffee, Tee & Kakao: Kaffee als Bohnen, gemahlen oder als instand Pulver, sowie Tee und Kakao gehören zu dieser Kategorie.
  • Getränke: Hier finden Sie neben Wasser, auch andere Softgetränke, wie z.B. Cola, Limo uvm.
  • Gewürze & Soßen: Trockene Gewürze und Soßenmischungen gehören zu dieser Kategorie.
  • Fitness & Superfood: Hier findet man hauptsächlich Fitnessriegel und Protein-Shakes.
  • Drogerie: Duschgel, Deo uvm. findet man in dieser Kategorie.
  • Baby: Windeln, Babypuder uvm. gibt es hier.
  • Haushalt: Zu dieser Kategorie zählen unter anderem Reinigungsmittel, sowie Waschpulver, Geschirrspültabs uvm.
  • Haustier: Hier finden Sie Nahrungsmittel, für Hund, Katze und andere Kleintiere – je nach Verfügbarkeit.

Das spannende auf Motatos ist, dass man im Vorfeld nicht weiß welche Produkte gerade angeboten werden. Da das Unternehmen von verschiedenen Lieferanten beliefert wird und sich die Produktpalette häufig wechselt, ist es immer wieder ein neues Erlebnis in dem Online-Shop zu stöbern. Auch wir haben mittlerweile regelmäßig Gefallen daran gefunden bei Motatos zu shoppen. Wir können Ihnen daher aus eigener Erfahrung von unseren Einkauferlebnissen berichten.

Auch interessant: Warum Trustpilot viele Online-Händler verärgert!

Erfahrungen mit Motatos

Als wir zum ersten Mal von Motatos gehört haben fanden wir die Idee hinter dem Unternehmen, Lebensmittel zu retten, fantastisch. Denn wenn man schon die Möglichkeit hat etwas Gutes für die Umwelt zu tun, dann sollte man dies auch dringlichst tun. Also haben wir uns auf der Webseite von Motatos umgesehen und uns im Vorfeld, so wie Sie es im Moment wahrscheinlich auch tun, über das Unternehmen erkundigt. Denn in der digitalen Welt haben es Betrüger ziemlich leicht, einfach einen Online-Shop zu erstellen und Leute reinzulegen. Auch dies kam uns als erstes in den Sinn, da auf der Webseite hochwertige Produkte, für einen kleinen Preis angeboten wurden. Doch schnell haben wir auf der Webseite erfahren, warum Motatos die Lebensmittel so günstig anbieten kann. Dies haben wir Ihnen ja bereits oben erklärt.

Wir nahmen uns also ein Herz und begannen damit die ersten Artikel in den Warenkorb zu legen. Der Shop ist mega übersichtlich aufgebaut und auch die Navigation im Shop ist kinderleicht. Nachdem wir einige Artikel im Warenkorb hatten gingen wir zur Kasse. Zwar hatten wir den Mindestbestellwert von 40€, für einen kostenlosen Versand, noch nicht erreicht, allerdings war der Warenkorb-Wert auch mit den Versandkosten deutlich unter dem Verkaufspreis, den wir ansonsten im Supermarkt für die Produkte gezahlt hätten. Zudem wollten wir den Shop zunächst auch erstmal nur testen. Nachdem wir die Bestellung abgeschlossen haben, haben wir eine Benachrichtigung über unsere “Heldentat” in unser E-Mail-Postfach erhalten. Am nächsten Tag haben wir bereits die Versandbestätigung erhalten – wow geht das schnell, haben wir uns dann gedacht. Und wie angekündigt wurde das Paket schon am nächsten Tag geliefert.

Als wir das Paket geöffnet haben, fanden wir sehr gut Verpackte Lebensmittel vor. Alle Getränkedosen und Lebensmittel kamen unbeschädigt an und hatten die gleiche Qualität, als hätte ich diese im Supermarkt gekauft. Schon zu diesem Zeitpunkt konnten wir den Shop von Motatos jedem empfehlen. Dies haben wir auch getan und Freund und Bekannte von Motatos erzählt. Diese haben auch nach kurzer Zeit Bestellungen getätigt und fanden die Idee hinter dem Shop ebenfalls genial! Auch diese Bestellungen wurden zuverlässig und schnell bearbeitet und kamen ebenfalls nach nur 1-2 Tagen an. Da wir so begeistert von Motatos waren und immer noch sind, bestellen wir nun regelmäßig dort.

Geld sparen und gleichzeitig die Umwelt retten – was will man mehr?!

Übrigens damit man nicht die Katze im Sack kauft, findet man im Shop unter jedem Produkt das angegebene Mindesthaltbarkeitsdatum. Bei nahezu jedem Produkt ist dies noch nicht erreicht, aber selbst, wenn heißt das MHD nicht, dass das Lebensmittel ab diesem Tag schlecht ist – meist halten sich die Produkte noch Tage oder Monate nach diesem Datum und sind von perfekter Qualität.

Motatos Online-Shop - perfekte Lebensmittel retten
Motatos Online-Shop – perfekte Lebensmittel retten (Bild: Screenshot)

Warum wir Motatos eine klare Empfehlung aussprechen können!

Neben der Tatsache, dass wir die Idee des Unternehmens total vertreten, war auch das Einkaufserlebnis klasse und die Bearbeitung und Lieferung ging problemlos und schnell. Das stetig wechselnde Angebot sorgt immer wieder für Begeisterung!

Ist Motatos seriös?

Ja – dies können wir aus eigener Erfahrung bestätigen!

Das könnte Ihnen auch gefallen