Android Apple Apps iOS iPhone Smartphones Tipps und Tricks Wissenswertes

Smartphone als Webcam benutzen – so geht’s

Ein altes oder ausrangiertes Smartphone eignet sich hervorragend als Webcam Alternative. Mit den richtigen Apps ist dies gar nicht mal so schwierig einzurichten. Wir zeigen Ihnen nun, wie Sie Ihre Handykamera via USB oder WLAN an Ihrem PC oder Laptop als Webcam nutzen können.

Handy als Webcam verwenden – so funktioniert es

Damit Sie Ihr Handy als Webcam benutzen können, benötigen Sie eine passende App. Wenn Sie noch ein älteres Gerät in der Schublade liegen haben, dann bietet sich dies ideal als Smartphone-Webcam an. Vorausgesetzt es funktioniert noch und die Kamera ist nicht defekt oder hat eine schlechte Auflösung.

Diese Apps gibt es für Ihr Betriebssystem

App für Android-Nutzer: Für Android Geräte gibt es verschiedene Apps, die das Handy in eine Webcam verwandeln können. Zum einen wäre hier die kostenlose Anwendung DroidCam Wireless Webcam zu erwähnen. Denn diese App kann sowohl Bild als auch Ton übertragen.

Eine Alternative App ist IP Webcam. Mit dieser können Sie zwar auch das Bild übertragen, allerdings kein Ton. Wenn Sie aber sowieso ein Headset oder ein anderes angeschlossenes Mikrophon an Ihrem Computer oder Laptop verwenden, dann könnte auch diese Anwendung passend für Sie sein.

 Apple iPhone-Nutzer: Damit Sie Ihr iPhone als Webcam nutzen möchten, können Sie auf die kostenfreie App Mini Webcam zurückgreifen. Bei dieser wird allerdings kein Sound übertragen. Es gibt aber auch noch eine kostenpflichtige Anwendung und zwar WebCamera.

Wie Sie die Apps auf Ihrem Smartphone einrichten, dass zeigen wir Ihnen jetzt:

DroidCam Wireless Webcam am Android-Smartphone einrichten

  1. Laden Sie sich zunächst die kostenfreie App “Droid Cam” aus dem Google Play Store herunter und installieren Sie diese auf Ihrem Smartphone.
  2. Am PC müssen Sie nun noch den passenden Client von der Webseite des Herstellers herunterladen.
  3. Starten Sie nun den Client auf Ihrem PC oder Laptop und öffnen Sie die App am Smartphone.
  4. Auf dem Smartphone erscheint eine “Wifi IP” und ein sogenannter “DroidCam Port”. Beide Angaben müssen Sie in dem Client auf Ihrem PC eingeben.
  5. Klicken Sie nun auf “Start” schon wird das Bild auf Ihren PC oder Laptop übertragen.
Handy-Webcam - DroidCam Client
Handy als Webcam nutzen – DroidCam Client (Bild: Screenshot)
Hinweis: Sowohl das Handy, als auch der PC oder das Notebook muss sich im gleichen Netzwerk befinden. Eine Verbindung über Mobile Daten ist nicht möglich!

WebCamera am iPhone einrichten

Wenn Sie Ihr iPhone für Videoanrufe beispielsweise über Skye verwenden möchten, dann benötigen Sie die kostenpflichtige Version der App WebCamera. Diese können Sie folgendermaßen einrichten:

  1. Öffnen Sie zunächst den App Store und suchen Sie nach der App “WebCamera“.
  2. Schließen Sie anschließend den Kauf ab und installieren Sie die App auf Ihren iPhone.
  3. Öffnen Sie nun die Anwendung. Wählen Sie anschließend die Qualität aus und klicken Sie auf “Done”.
  4. Nun müssen Sie noch das kostenlose Programm “Mobiola WebCamera Desktop-Anwendung” auf Ihren Windows- oder Mac-PC installieren.
  5. Folgend Sie nun den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Mini Webcam App für iOS einrichten

Mit der kostenlosen App “Mini Webcam” für iOS können Sie zwar keine Videoanrufe tätigen, allerdings können Sie so Ihr iPhone als Webcam zur Überwachung nutzen. Die App lässt sich kinderleicht auf Ihrem iPhone einrichten:

  1. Laden Sie sich zunächst die kostenlose App aus dem App Store von Apple herunter.
  2. Öffnen Sie nach der Installation die App und wählen Sie die gewünschte Qualität und Aktualisierungsrate. Klicken Sie anschließend auf “Start”.
  3. Auf dem Display Ihres iPhones erscheint nun eine URL, die Sie über jeden beliebigen Browser und PC öffnen können.

Fazit zu Smartphone als Webcam benutzen

Ein altes ausrangiertes Smartphone eignet sich perfekt als Webcam Alternative. Mit der passenden App sparen Sie sich den Kauf einer “echten” Webcam. Somit hauchen Sie Ihrem alten Smartphone ein neues Leben ein, indem Sie es als Webcam oder Überwachungskamera verwenden.

Die Anleitung ist inspiriert von: expertiger

In einem weiteren Beitrag haben wir Ihnen erklärt, wie Sie Ihr Handy mit Ihrem TV verbinden können. Dabei gehen wir auf die unterschiedlichen Möglichkeiten ein. Außerdem finden Sie eine Reihe von weiteren spanndenen Beiträgen und Anleitungen auf unserer Webseite.

Das könnte Ihnen auch gefallen