Tipps und Tricks Windows 10

Windows: Taskleiste wird nicht mehr angezeigt – was tun?

Wenn Ihre Taskleiste unter Windows nicht mehr angezeigt wird, dann liegt es in den meisten Fällen daran, dass Sie Ihre Taskleiste versehentlich “ausgeblendet” haben. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese wieder einblenden und was Sie außerdem tun können, wenn Ihre Taskleiste verschwunden ist.

Windows 10: Taskleiste wieder einblenden

Haben Sie oder ein anderer Benutzer Ihres Windows 10 PCs die Taskleiste ausgeblendet, dann wird diese immer dann ausgeblendet, wenn Sie nicht mit der Maus auf dieser sind. Um diese Funktion wieder zu deaktivieren und die Taskleiste wieder dauerhaft einzublenden, müssen Sie zunächst Ihre Taskleiste mit der Maus suchen. Fahren Sie dafür in alle 4 Bildschirmränder mit Ihrem Mauszeiger. Haben Sie die Taskleiste gefunden, gehen Sie so weiter vor:

  1. Klicken Sie mit der “rechten Maustaste” auf die Taskleiste.
  2. Klicken Sie nun auf den Menüpunkt “Taskleisteneinstellungen“.
  3. In den Einstellungen müssen Sie nun nachsehen, ob die Option “Taskleiste im Desktopmodus automatisch ausblenden” aktiviert ist.
  4. Möchten Sie nicht das die Taskleiste sich automatisch ausblendet, dann deaktivieren Sie diese Option, indem Sie den Schieberegler auf “Aus” stellen.
Windows Taskleiste verschwunden oder weg - so blenden Sie die Taskleiste wieder ein
Screenshot Windows 10 / Taskleiste verschwunden oder weg – so blenden Sie die Taskleiste wieder ein

Taskleiste plötzlich weg – das können Sie tun

Wird die Taskleiste plötzlich während der Benutzung des PCs nicht mehr angezeigt und ist einfach weg, dann ist vermutlich der “Windows-Explorer” abgestürzt. Dies ist allerdings kein Grund zur Panik. Mit wenigen Klicks können Sie dieses Problem in der Regel wieder beseitigen, gehen Sie dabei wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie den Task-Manager, indem Sie strg + alt + entf auf Ihrer Tastatur zeitgleich drücken.
  2. Klicken Sie auf in dem angezeigten blauen Bildschirm auf “Task-Manager“.
  3. Klicken Sie nun oben auf den Reiter “Prozesse” und suchen sie anschließend in der Liste nach “Windows-Explorer“.
  4. Klicken Sie mit der “rechten Maustaste” auf den Windows-Explorer und wählen Sie anschließend den Punkt “Task beenden” aus.
  5. Um den Explorer nun neu zu starten, klicken Sie oben auf “Datei” und anschließend auf “Neuen Task ausführen“.
  6. Tragen Sie hier nun “explorer.exe” ein und drücken Sie anschließend auf “OK“.
  7. Nun sollte die Taskleiste wieder angezeigt werden und Sie können Ihre Arbeit ganz normal fortsetzen.

Taskleiste wird nicht mehr angezeigt: Neustart

Auch ein Neustart des Computers kann dazu führen, dass die Taskleiste wieder angezeigt wird. Speichern Sie dafür wenn möglich alle geöffneten Dokumente und starten Sie anschließend Ihren PC, entweder über die “Reset-Taste” neu oder drücken Sie alternativ alt + F4 auf Ihrer Tastatur um das Dialogfenster zum Herunterfahren oder neustarten Ihres Windows-PCs zu öffnen.

Windows alternativ neu starten oder herunterfahren
Windows alternativ neu starten oder herunterfahren

In vielen Fällen bewirkt der Neustart, dass alle Prozesse beendet werden und anschließend wieder neu gestartet werden. Dies führt dazu, dass auch wie im vorherigen Schritt der Windows-Explorer neu gestartet wird.

Wir hoffen wir konnten Ihnen weiterhelfen, wenn auch Ihre Taskleiste nicht mehr angezeigt wurde oder einfach plötzlich weg war, diese wieder einzublenden oder das Problem zu lösen. Weiter hilfreiche zum Thema Windows, wie Sie bspw. die Eingabeaufforderung finden und öffnen können, finden Sie hier auf unserer Webseite.

Das könnte Ihnen auch gefallen