Apple iOS iPhone Smartphones Tipps und Tricks

iOS: NFC deaktivieren / ausschalten – geht das?

Wenn Sie aus Sorge der Sicherheit lieber NFC auf Ihren Apple iPhone* mit iOS Betriebssystem deaktivieren möchten, dann ist dies leider nicht ohne weiteres möglich. Wie es trotzdem geht, erklären wir Ihnen jetzt.

NFC unter iOS deaktivieren / ausschalten

Die Near Field Communication, abgekürzt NFC, lässt sich auf Geräten mit iOS nicht einfach abschalten. Denn auf dem iPhone gibt es keinen Menüpunkt der es zulässt die Funktion zu deaktivieren. Für Apple ist es nicht notwendig den NFC-Chip ausschalten zu können, da laut des Herstellers das Gerät sowieso gegen Zugriffe von Dritten außenstehenden Personen geschützt ist.

Wenn Sie trotzdem in manchen Situationen den Chip deaktivieren möchten, müssen Sie einen kleinen Trick anwenden:

  • Dabei ist es notwendig, dass Sie Ihr Gerät in den “Flugmodus” versetzen. Denn hierdurch werden alle Verbindungen unterbrochen. So auch die NFC.
  • Den Flugmodus können Sie direkt in den Geräteeinstellungen aktivieren.
  • Beachten Sie, dass Sie währenddessen weder anrufen können noch Anrufe entgegennehmen können. Auch wird das mobile Internet unterbrochen. Lediglich das WLAN können Sie separat wieder aktivieren.

Die NFC-Funktion ist für kontaktloses Bezahlen oder für den Datenaustausch mit anderen Geräte notwendig. Viele Nutzer haben jedoch bedenken der Sicherheit. Leider ist es unter iOS aber nicht möglich die Funktion so einfach, wie unter Android zu deaktivieren.

Wir hoffen wir konnten Ihnen bei Ihrer Frage weiterhelfen. Weitere hilfreiche und nützliche Beiträge, was Sie z.B. tun können, wenn Ihr Handy nicht mehr angeht, finden Sie hier auf unserer Webseite.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu. Akzeptieren Mehr erfahren