Internet Tipps und Tricks

AOK-Versicherung: Adresse online ändern – wie?

Wer kennt es nicht, man zieht um und muss anschließend bei sämtlichen Firmen seine Adresse ändern. Wie Sie Ihre Adresse nach einem Umzug ganz leicht online bei der AOK-Versicherung ändern können, dass zeigen wir Ihnen jetzt.

So ändern Sie online Ihre Adresse bei der AOK

Wenn Sie bei der AOK versichert sind, dann können Sie Ihre Adresse ganz bequem online ändern. Dabei müssen Sie wie folgt vorgehen:

  1. Öffnen Sie diese Webseite der AOK in Ihrem Web-Browser.
  2. Auf dieser Seite können Sie Ihre neue Adresse, nach dem Umzug, eingeben.
  3. Dazu müssen Sie zunächst im oberen Bereich des Formulars Ihre Alten Adressdaten eingeben, sowie alle persönlichen Daten, wie Name, Geburtsdatum, E-Mail, Ihre Versicherungsnummer, sowie die Kennnummer der Karte. Die letzten beiden Informationen finden Sie auf Ihrer Versichertenkarte.
  4. Nun müssen Sie noch die neue Adresse, sowie Ihre Telefonnummer und das Datum des Umzugs eintragen. Wenn Sie die Änderungen schon im Vorfeld vornehmen möchten, dann können Sie auch ein Datum in der Zukunft wählen “Änderung gültig ab”.
  5. Abschließend müssen Sie noch der “Einwilligung zur Datennutzung” zustimmen, indem Sie einen Haken in der Checkbox setzten.
  6. Klicken Sie jetzt nur noch auf “Absenden”.

Ihre Daten werden abschließend von einem AOK-Kundenservice-Mitarbeiter geändert. Sollten noch Fragen offen sein, wird Sie dieser gegebenenfalls nochmals kontaktieren. Falls Sie Ihre Krankenkassenkarte verloren haben, können Sie die Adressänderung alternativ auch telefonisch vornehmen und direkt eine neue Karte beantragen. Gleiches gilt auch, wenn Ihre Krankenkassenkarte abgelaufen ist.

Weiterführende Artikel

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu. Akzeptieren Mehr erfahren