AOL Tipps und Tricks

AOL Mail geht nicht mehr auf dem Smartphone – das können Sie tun

Sie erhalten die Fehlermeldung „Anmeldedaten erforderlich – Anmeldedaten für AOL-Mail-Konto eingeben“? Grund dafür ist eine zusätzliche Sicherheitsfunktion seitens AOL, die es Hackern erschweren soll an Nutzerdaten zu gelangen. Bevor Sie Ihr AOL-Mail-Konto wieder auf Ihrem Smartphone über eine Drittanbieter App, wie z.B. Google Mail, Android Mail oder iPhone Mail, nutzen können, müssen Sie ein „App-Passwort“ erstellen. Wie das geht, dass zeigen wir Ihnen jetzt.

AOL: So erstellen Sie ein App-Passwort

Damit Sie Ihr AOL-Postfach wieder auf Ihrem Smartphone nutzen können, müssen Sie ein App-Passwort in Ihrem AOL-Konto erstellen. Dazu gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie die Webseite von AOL in einem Browser auf Ihrem Smartphone oder Ihrem PC.
  2. Loggen Sie sich in Ihr E-Mail-Postfach ein.
  3. Klicken Sie nun oben rechts unter Ihrem Profil-Namen auf „Optionen“ und anschließend auf „Kontoinformationen“.
  4. Wählen Sie nun den Menüpunkt „Account-Sicherheit“ aus.
  5. Scrollen Sie nun nach ganz unten zu „App-Passwörter verwalten“ und klicken Sie auf die Option.
  6. Wählen Sie nun im neuen Fenster eine App aus der Liste aus. Alternativ wählen Sie „Andere App“ aus und klicken Sie auf den Button „Erstellen“.
  7. Vergeben Sie nun einen Benutzerspezifischen Namen für die App.
  8. Anschließend wir Ihr App-Passwort angezeigt. Dieses sollten Sie sich Speichern, da Sie es für die Einrichtung an Ihrem Smartphone benötigen.

AOL-Konto erneut auf dem Smartphone einrichten

Nachdem Sie das App-Passwort erstellt haben, tragen Sie dies als Passwort für Ihr AOL E-Mail-Konto auf Ihrem Smartphone ein.

Sollten Sie Ihr Postfach bereits entfernt haben, richten Sie es erneut ein. Nutzen Sie dazu folgende Postfach- und Servereinstellungen:

IMAP oder POP3 Postfach mit manuellen Einstellungen.

Posteingangsserver:

  • IMAP: imap.aol.com, Port: 993, Verschlüsselung: SSL
  • POP3: pop.aol.com, Port: 995, Verschlüsselung SSL

Postausgangsserver:

  • IMAP: smtp.aol.com, Port: 465, Verschlüsselung: SSL
  • POP3: smtp.aol.com, Port: 465, Verschlüsselung: SSL

Als Benutzernamen geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.

Als Kennwort nutzen Sie das eben erstellte App-Passwort.

Wir hoffen wir konnten Ihnen helfen Ihr AOL-Mail-Konto wieder auf Ihrem Android oder iOS Smartphone zum Laufen zu bringen. Weitere hilfreiche Tipps und Tricks, wie Sie z.B. Ihr Gmail-Passwort zurücksetzen können, finden Sie hier auf Tech-aktuell.

Das könnte Ihnen auch gefallen