Kommunikation PCs und Computer Tipps und Tricks

Unbekannter Anruf aus Tunesien (Vorwahl 00216 bzw. +216) – Vorsicht!

Sollten Sie einen unbekannten Anruf mit der Vorwahl 00216 bzw. +216 erhalten haben, ist Vorsicht geboten. Falls Sie auf Ihrem Festnetztelefon oder Smartphone eine solche Nummer auf dem Display sehen, handelt es sich hierbei möglicherweise um einem sog. “Ping-Call” oder “Phising-Call“. Haben Sie also keine Freunde oder Bekannten in Tunesien, möchte man Sie also zu einem Rückruf verleiten, der Sie teuer zu stehen kommen könnte.

Anruf mit der Vorwahl 00216

Die Ländervorwahl 00216 (+216) steht zunächst einmal für das Land Tunesien und hat nichts verwerfliches. Deutschland hat z.B: die Vorwahl 0049 (+49). Der Vorteil moderner Telefone und Smartphone ist, dass bei eingehenden Anrufen direkt die Nummer eingesehen werden kann, wenn diese nicht unterdrückt wurde. Ist die Rufnummer bereits in Ihrem Gerät gespeichert, wird der Name des Kontakts direkt im Display angezeigt.

Die Masche der Telefonabzocke mit der Vorwahl 00216

Bei den Ping-Calls mit der Vorwahl 00216 wird meist nur kurz angeklingelt, wodurch der Angerufene zu einem Rückruf verleitet werden soll. Tun Sie dies unter keinen Umständen und informieren Sie sich vorher im Internet, woher diese Rufnummer stammt. Dies haben Sie ja bereits getan, da Sie diesen Ratgeber gefunden haben.

Achtung bei Rückruf: Mehrere Euro pro Minute!

Der Rückruf auf eine 00216 Telefonnummer kann sehr teuer werden und schon mal mehrere Euro pro Minute kosten. Auf die Spam-Anrufe sind auch schon die Polizei und die Bundesnetzagentur aufmerksam geworden und warnen ebenfalls vor einem teuren Rückruf.

💡Tipp:

Sie können die Rufnummer auch kostenlos zurückrufen, indem Sie die Nummer speichern und dann schauen, ob WhatsAppp verfügbar ist. In der Regel haben Spam Nummern aber kein WhatsApp. Somit lässt sich die 00216 Nummer dann über die mobilen Daten anrufen. Vorausgesetzt Sie haben eine Datenflat.

00216 Rufnummer blockieren

Sollten sich die Ping-Calls vermehren, macht es Sinn diese Nummern zu blockieren. Wie dies geht haben wir Ihnen bereits in dem zuvor verlinkten Artikel erklärt. Sichergestellt ist aber eine weitere Belästigung durch Ping-Calls aus dem Ausland nicht, da die Betrüger regelmäßig die Nummer sowie die Vorwahl ändern. Also einfach beim nächsten unbekannten Anruf kurz recherchieren.

Weiterführende Artikel

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu. Akzeptieren Mehr erfahren