Test & Kaufberatung Tipps und Tricks Wissenswertes

Toilettenpapier ausverkauft: Alternativen zu Klopapier

Wer hätte das gedacht – in Zeiten der Corona-Krise wird ausgerechnet eines immer wertvoller: Klopapier! Warum die deutschen ausgerechnet Toilettenpapier hamstern, weiß wohl keiner so recht. Dennoch standen Sie vermutlich auch schon vor leeren Regalen im Supermarkt, wenn Sie ein paar Rollen Klopapier erwerben wollten. Doch was tun Sie im Ernstfall, wenn das Klopapier tatsächlich ausverkauft ist und Sie keines mehr zu Hause haben? Wir haben ein bisschen recherchiert und Alternativen zu Toilettenpapier für Sie zusammengefasst.

Alternativen zu Toilettenpapier

Sind Sie es Leid vor leeren Supermarkt-Regalen zu stehen? Dann probieren Sie doch einfach die folgenden Alternativen zu Klopapier aus. Manche werden Ihnen anfangs vielleicht etwas suspekt oder unästhetisch vorkommen, dennoch funktioniert es in den meisten Fällen. Zusätzlich tun Sie damit auch etwas für die Umwelt.

Hygiene-Dusche: In anderen Ländern ist die Hygiene-Dusche schon weit verbreitet. Dazu ist leider eine zusätzlich Installation notwendig. Doch einmal angeschlossen, erweist sich der Brauseschlauch als sehr nützlich und ist zusätzlich sehr hygienisch. Hier finden Sie eine passende Hygiene-Dusche*.

Dusche: Kein Klopapier zur Hand? Springen Sie nach dem Toilettengang einfach fix unter die Dusche. Der Rest regelt sich von alleine.

Dusch-WC: Die Luxusvariante zu herkömmlichen Duschen und Klopapier. Eine Art Wasserhahn-System spritzt bei Bedarf aus dem Klo heraus nach oben, um zu reinigen.

Waschlappen: Ähnlich wie Klopapier funktioniert auch der Waschlappen. Denken Sei daran diesen vorher mit Wasser zu befeuchten. Für die Aufbewahrung kommt leider nicht sehr viel in Frage. Und das Auswaschen ist auch nicht jeder Manns Sache. Hier finden Sie passende Waschlappen*.

Taschentücher: In vielen Ländern gehört weder Toilettenpapier, noch sonstige Dinge in die Rohre, da diese schnell verstopfen könnten. Daher nutzen Sie doch einfach Taschentücher und entsorgen diese in der Mülltonne. Hier finden Sie passende Taschentücher*.

Das sind keine Alternativen zu Klopapier

Sie werden jetzt sicher denken, dass die oben erwähnten Alternativen zu Klopapier nicht in Frage kommen. Vielleicht denken Sie sich auch, dass Sie auch andere Mittel aus Klopapier nutzen können. Doch Vorsicht. Auch wenn es logisch erscheinen mag, gehören die folgenden Dinge nicht in das Klo, da diese die Leitung verstopfen können. Alternativ können Sie diese, wie bereits erwähnt, auch in einem Hygiene-Mülleimer* entsorgen.

  • Servietten
  • Küchenrolle
  • Taschentücher

Reicht mein Klopapier? Der Online-Generator gibt Auskunft!

Zu fast jedem Thema gibt es im Internet Generatoren. So auch zum Thema “Klopapier“. Die Webseite www.reichtmeinklopapier.de gibt Auskunft darüber, wie viele Tage Ihr Klopapier reichen könnte.

reicht-mein-klopapier-generator
eigener Screenshot

Dabei verarbeitet das Online-Tool die Angaben anhand der vorhandenen Rollen, Toilettengänge pro Tage, sowie der im Haushalt lebenden Personen. Natürlich ist dies nur ein geschätzter Wert.

Fazit

Tun Sie sich und Anderen den Gefallen und kaufen nur so viel Toilettenpapier wie Sie auch wirklich benötigen. Dadurch verhindern Sie, dass “Bedürftige” zu den Klopapier-Alternativen zurückgreifen müssen. Durch den Online-Generator sehen Sie, wie viel Sie tatsächlich benötigen.

Das könnte Ihnen auch gefallen