GesundheitHeizungTechnikTest & Kaufberatung

Heizlüfter im Test: Die ideale Lösung für zu Hause?

Immer wieder stellt sich die Frage, welche Heizlösung für das eigene Zuhause die beste ist. Gerade im Winter, wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, möchte man es sich drinnen so richtig gemütlich machen. Die Heizung muss also einige Ansprüche erfüllen: Sie soll effektiv sein, um die gewünschte Wärme schnell zu erzeugen, aber gleichzeitig auch sparsam, damit die Heizkosten nicht zu sehr in die Höhe schießen. Viele Menschen entscheiden sich für einen Heizlüfter, weil diese Geräte in der Regel beides – effektives und sparsames Heizen – gut vereinen. Doch welcher Heizlüfter ist der beste?

Heizlüfter als perfekte Notlösung?

In diesem Artikel soll es um den Heizlüfter Test gehen und genauer gesagt um die Frage, ob ein Heizlüfter tatsächlich die ideale Notlösung für das eigene Zuhause ist. Dafür werden zunächst einmal die Vor- und Nachteile von Heizlüftern gegenüber anderen Heizgeräten wie beispielsweise Öl- oder Gasheizungen aufgezeigt. Anschließend wird auf verschiedene Modelle und Hersteller von Heizlüftern eingegangen und gezeigt, welche Geräte empfehlenswert sind und wo die jeweiligen Stärken und Schwächen liegen.

Welche Arten von Heizlüftern gibt es?

Wenn die Temperaturen fallen und es draußen kälter wird, ist ein Heizlüfter die ideale Lösung für eine schnelle Wärmezufuhr. Genau genommen gibt es verschiedene Arten von Heizlüftern, die sich in ihrer Bauart und den verwendeten Heizelementen unterscheiden. Es gibt verschiedene Arten von Heizlüftern, die für unterschiedliche Zwecke geeignet sind. Die am häufigsten verwendeten Heizlüfter sind Konvektionsheizlüfter, elektrische Heizlüfter und Gasheizlüfter. Bei der Auswahl sollte man jedoch nicht nur auf die Größe des Raumes, sondern auch auf die Art der Heizung und die gewünschte Wärmeleistung achten. Im Folgenden stellen wir Ihnen die verschiedenen Arten von Heizlüftern vor, damit Sie bei der Suche nach dem richtigen Modell für Ihr Zuhause bestens informiert sind.

elektrische-heizung-vergleich
envato elements / magraphics / eigene Anpassung

Elektrische Heizlüfter

Elektrische Heizlüfter sind die zweithäufigsten verwendeten Heizlüfter. Sie erzeugen Wärme, indem sie elektrische Energie in Wärme umwandeln. Diese Art von Heizlüfter ist sehr effektiv und kann in kurzer Zeit einen großen Raum erwärmen.

AngebotBestseller Nr. 1
Bestron Heizlüfter mit 2...
  • Elektrische Raumheizung für Wohnräume im dezenten Design für schnelles Heizen bei 4 Schaltstufen (Aus - Kaltluft -...
  • Heizen ganz nach Ihrem Belieben: Individuelle Temperaturregelung durch stufenloses Thermostat, Beibehaltung der...
  • Kompakt und in vielen Räumen einsetzbar: Fester Stand auf ebenem, hitzebeständigem Boden durch stabilen Fuß,...
  • Maximale Sicherheit: Automatisches Abschalten nach Umfallen dank Kippschutz, Überhitzungssicherung, Betriebsanzeige,...
  • Lieferumfang: 1 Bestron Heizlüfter, Leistung: 2000W, Maße: 19x22x13 cm, Verbrauch: 1,8-2kw, Kabellänge 1,12 m,...
AngebotBestseller Nr. 2
Dreo Energiesparender Heizlüfter, 34 dB...
  • Starke Wärme, die überall passt: Dreo Heizlüfter für Innenräume kombiniert Hyperamics 1500W fortschrittliches...
  • Unzerbrechliche Sicherheit: Dreo geht über das Unerwartete hinaus, um mit jedem Heizgerät für Sicherheit zu sorgen....
  • Ultimative Temperaturregelung: Der verbesserte NTC-Chipsatz sorgt für mehr Präzision und verwandelt Ihren Heizlüfter...
  • Gemütliche Stille: Sie müssen sich nicht mehr zwischen Ruhe und Wärme entscheiden. Dreo Heizlüfter für das...
  • Passt zu Ihrem Lebensstil: Dieser tragbare Heizgriff erleichtert den Transport und ist mit mehreren Heizstufen und -modi...
AngebotBestseller Nr. 3
Brandson - Heizlüfter mit Fernbedienung...
  • Modellbezeichnung: Brandson Keramik-Heizlüfter inkl. IR-Fernbedienung | 303124 weiß II
  • Verwendung: Der elegante 2000W Brandson Keramik-Heizlüfter vereint eine hohe Heizleistung mit einem ansprechenden...
  • Einstellbarer Timer: Mit der zusätzlichen Zeitfunktion können Sie den Brandson Heizlüfter ganz individuell zwischen 0...
  • Hohe Sicherheit: Durch das höhere Eigengewicht im Vergleich zu Standard-Modellen ist ein sicherer Stand gewährleistet....
  • Abmessungen (H x B x L): 42 x 18 x 14cm | Gewicht: 2350g | Farbe: weiß/schwarz | Material: ABS + Keramik (Heizelemente)...

Konvektionsheizlüfter

Konvektionsheizlüfter sind die am häufigsten verwendeten Heizlüfter. Sie erzeugen Wärme, indem sie Luft um eine Wärmequelle herumströmen lassen. Diese Art von Heizlüfter ist sehr effektiv und kann in kurzer Zeit einen großen Raum erwärmen.

Bestseller Nr. 1
EAS ELECTRIC SMART TECHNOLOGY | EHH210 |...
  • ✅ KONVECKTION HEIZUNG: Mit einer Leistung von 2.000 W in drei Heizmodi. Es wird den gesamten Aufenthalt in kurzer Zeit...
  • ✅ DIGITAL DIGITAL LED: Panel aus gehärtetem Glas mit LED-Display und Tasten. Inklusive Fernbedienung, damit Sie alles...
  • ✅ TEMPERATURWAHL: Mehrfacher Temperaturwähler (5-35°). Turbo-Modus, Eco-Modus, Frostschutzmodus, 1-24h...
  • ✅ TRANSPORT: Dank der Griffe und Rollen können Sie es sehr bequem tragen.
  • Maße (H x B x T): 53,5 cm, 66,6 cm, 27,2 cm.
Bestseller Nr. 2
Heizungen LHA 2000W Industrieheizung,...
  • Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wir warten 24 Stunden auf Ihren Brief!
  • ★ Mehrfachschutz: IPX4 wasserdichter Schutz, Badezimmer vorhanden, Überhitzungsschutz, hohe Temperatur, automatische...
  • Hochpräziser Thermostat für kostengünstige Heizungen mit einer Genauigkeit von ± 0,3 °C.
  • ★ 2000W Hochleistungs-Heizung, 25 Quadratmeter Raumheizung
  • ★ 3 Sekunden schnelles Aufheizen, PTC-keramisches Heizelement, mit kompakter Aluminiumplatte, hoher...
AngebotBestseller Nr. 3
Tristar Elektrische Konvektor Heizung...
  • Konvektion: Konvektionsheizungen basieren auf der Tatsache, dass heiße Luft leichter ist als kalte. Diese gelangt von...
  • Einstellbar: Sie haben die Möglichkeit, aus drei Leistungsstufen (750, 1250 oder 2000 W) zu wählen und den Thermostat...
  • Energieeinsparung: Dank der 3 Heizleistungen haben Sie die Wahl zwischen einer energieeffizienten niedrigen Leistung,...
  • Timer-Funktion: Sie können Ihre Heizung so einstellen, dass sie nur für einen festgelegten Zeitraum (bis zu 24...
  • Sicher und praktisch: Dieses Heizgerät verfügt über rutschfeste Füße und einen Überhitzungsschutz, was die...

Gasheizlüfter

Gasheizlüfter sind die dritt-häufigsten verwendeten Heizlüfter. Sie erzeugen Wärme, indem sie Gas in einer Brennkammer verbrennen. Diese Art von Heizlüfter ist ebenfalls sehr effektiv und kann in kurzer Zeit einen großen Raum erwärmen.

AngebotBestseller Nr. 1
Einhell Heißluftgenerator HGG 110/1...
  • Ein leistungsfähiger Heißluftgenerator für den Einsatz im Garten, auf Baustellen, in der Garage und Werkstatt sowie...
  • Ein robuster Heizmantel aus verzinktem Stahlblech und Gehäuse aus Nirostablech.
  • Einfacher Anschluss und ebenso unkomplizierte Inbetriebnahme an Propan-/Butangasflaschen durch Gasventilknopf,...
  • Sicherheit durch Piezozündung, thermostatische Schutzvorrichtung, Rückbrandsicherung und piezoelektrische...
  • Den Lüfter einfach an- oder ausschalten. Einfach zu transportieren durch den praktischen Tragegriff. Bequemes...
Bestseller Nr. 2
TROTEC Gasheizgebläse TGH 16 E –...
  • Wenn es um erschwingliche Sofort-Wärme für Baustelle, Werkstatt, Stall oder Gewächs­haus geht, dann führt am...
  • Ein integrierter Temperatursensor dient zum Flammenausfallschutz und verhindert ein Ausströmen von unverbranntem Gas....
  • Das speziell geformte Ausblasgitter des Gasheizgebläses TGH 16 E schützt vor direktem Flammenkontakt, während es...
  • Für den Heizbetrieb werden lediglich Steckdose und Propangasflasche benötigt, denn Verbindungsschlauch und...
  • Einmal in Betrieb genommen, verbreitet sich sofort angenehme Wärme, denn das integrierte Turbogebläse des TGH 16­ E...
AngebotBestseller Nr. 3
Einhell Heißluftgenerator HGG 300 Niro...
  • Leistungsstarker, mobiler Heißluftgenerator mit robustem Nirosta-Gehäuse für das Beheizen von Baustellen, gut...
  • Gut erreichbarer Zündknopf mit eingebauter Piezozündung
  • Thermostatische Schutzvorrichtung für die größtmögliche Sicherheit
  • Turbo-Ventilator für das effektive Beheizen größerer, gut belüfteter Räume
  • Praktischer Tragegriff für den einfachen Transport

Vor- und Nachteile von Heizlüftern

Wie bereits erwähnt, gibt es sowohl Vor- als auch Nachteile, die für oder gegen den Einsatz eines Heizlüfters sprechen. Als Erstes sollten die Vorteile genannt werden.

Welche Vorteile haben Heizlüfter?

Ein großer Vorteil von Heizlüftern ist ihre Flexibilität. Anders als bei einer Zentralheizung kann man mit einem Heizlüfter gezielt bestimmte Räume heizen und so Energie sparen. Oftmals reicht es schon aus, nur den Wohnbereich oder das Schlafzimmer warmzuhalten, während man in anderen Räumen des Hauses – wie beispielsweise dem Badezimmer – auf die Wärme verzichtet.

Heizlüfter sind außerdem relativ günstig in der Anschaffung und in der Regel auch easy in der Bedienung. Viele Modelle haben zudem verschiedene Stufen einstellbar, sodass man individuell bestimmen kann, wie stark die Wärme sein soll.

Welche Nachteile haben Heizlüfter?

Nun zu den Nachteilen: Ein großer Nachteil von Heizlüftern ist ihre Ineffektivität. Im Vergleich zu anderen Heizsystemen verbrauchen sie relativ viel Strom und sind daher auch entsprechend teuer in der Nutzung. Zudem erzeugen sie oft nur eine oberflächliche Wärme, sodass man schnell friert, sobald man sich nicht direkt in der Nähe des Geräts aufhält.

Fazit: Sind Heizlüfter die ideale Lösung für zu Hause?

Nachdem wir uns jetzt die Vor- und Nachteile von Heizlüftern für den Einsatz zu Hause angesehen haben, lässt sich feststellen, dass sie durchaus ihre Vorteile haben. Insbesondere die Tatsache, dass sie relativ kostengünstig sind und eine einfache Möglichkeit bieten, einen Raum schnell und effektiv zu heizen, macht sie zu einer attraktiven Option für viele Menschen.

Allerdings sollten auch die Nachteile berücksichtigt werden, vorwiegend die Tatsache, dass Heizlüfter nicht unbedingt die gesündeste Art der Heizung ist. Wenn Sie jedoch bereit sind, einige Vorkehrungen zu treffen, um die Gesundheitsrisiken zu minimieren (z.B. regelmäßiges Lüften des Raums), können Heizlüfter durchaus eine gute Wahl für Ihr Zuhause sein.

Das könnte Ihnen auch gefallen