GesundheitHeizungTechnikTest & Kaufberatung

Heizlüfter im Test: Die ideale Lösung für zu Hause?

Immer wieder stellt sich die Frage, welche Heizlösung für das eigene Zuhause die beste ist. Gerade im Winter, wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, möchte man es sich drinnen so richtig gemütlich machen. Die Heizung muss also einige Ansprüche erfüllen: Sie soll effektiv sein, um die gewünschte Wärme schnell zu erzeugen, aber gleichzeitig auch sparsam, damit die Heizkosten nicht zu sehr in die Höhe schießen. Viele Menschen entscheiden sich für einen Heizlüfter, weil diese Geräte in der Regel beides – effektives und sparsames Heizen – gut vereinen. Doch welcher Heizlüfter ist der beste?

Heizlüfter als perfekte Notlösung?

In diesem Artikel soll es um den Heizlüfter Test gehen und genauer gesagt um die Frage, ob ein Heizlüfter tatsächlich die ideale Notlösung für das eigene Zuhause ist. Dafür werden zunächst einmal die Vor- und Nachteile von Heizlüftern gegenüber anderen Heizgeräten wie beispielsweise Öl- oder Gasheizungen aufgezeigt. Anschließend wird auf verschiedene Modelle und Hersteller von Heizlüftern eingegangen und gezeigt, welche Geräte empfehlenswert sind und wo die jeweiligen Stärken und Schwächen liegen.

Welche Arten von Heizlüftern gibt es?

Wenn die Temperaturen fallen und es draußen kälter wird, ist ein Heizlüfter die ideale Lösung für eine schnelle Wärmezufuhr. Genau genommen gibt es verschiedene Arten von Heizlüftern, die sich in ihrer Bauart und den verwendeten Heizelementen unterscheiden. Es gibt verschiedene Arten von Heizlüftern, die für unterschiedliche Zwecke geeignet sind. Die am häufigsten verwendeten Heizlüfter sind Konvektionsheizlüfter, elektrische Heizlüfter und Gasheizlüfter. Bei der Auswahl sollte man jedoch nicht nur auf die Größe des Raumes, sondern auch auf die Art der Heizung und die gewünschte Wärmeleistung achten. Im Folgenden stellen wir Ihnen die verschiedenen Arten von Heizlüftern vor, damit Sie bei der Suche nach dem richtigen Modell für Ihr Zuhause bestens informiert sind.

elektrische-heizung-vergleich
envato elements / magraphics / eigene Anpassung

Elektrische Heizlüfter

Elektrische Heizlüfter sind die zweithäufigsten verwendeten Heizlüfter. Sie erzeugen Wärme, indem sie elektrische Energie in Wärme umwandeln. Diese Art von Heizlüfter ist sehr effektiv und kann in kurzer Zeit einen großen Raum erwärmen.

Bestseller Nr. 1
Brandson - Heizlüfter mit Fernbedienung...
  • Modellbezeichnung: Brandson Keramik-Heizlüfter inkl. IR-Fernbedienung | 303124
  • Verwendung: Der elegante 2000W Brandson Keramik-Heizlüfter vereint eine hohe Heizleistung mit einem ansprechenden...
  • Einstellbarer Timer: Mit der zusätzlichen Zeitfunktion können Sie den Brandson Heizlüfter ganz individuell zwischen 0...
  • Hohe Sicherheit: Durch das höhere Eigengewicht im Vergleich zu Standard-Modellen ist ein sicherer Stand gewährleistet....
  • Abmessungen (H x B x L): 42 x 18 x 14cm | Gewicht: 2350g | Farbe: weiß/schwarz | Material: ABS + Keramik (Heizelemente)...
AngebotBestseller Nr. 2
Rowenta SO2210 Compact Power Heizlüfter...
  • 15% kompakter: Compact Power spart Ihnen Platz, da er um 15 % kompakter ist als sein Vorgängermodell; so bietet er...
  • Mit praktischem Thermostat: Stellen Sie die gewünschte Temperatur für maximalen Komfort und Bequemlichkeit mit Hilfe...
  • 2 anpassbare Heizstufen: Stellen Sie mithilfe des Wählschalters die gewünschte Heizstufe ein - wählen Sie zwischen...
  • Leicht zu transportieren, leicht zu verstauen: Der Transportgriff ermöglicht Ihnen, Ihren Heizlüfter überall hin...
  • Dieser Heizlüfter ist für eine langjährige Nutzung entworfen und verfügt zusätzlich über eine...
Bestseller Nr. 3
OMISOON Heizlüfter 2000W, Fernbedienung...
  • 🔥 [Sofortige Erwärmung+3 Modi]: Mit PTC-Keramik-Heizung und eine maximale externe Entladung von 2000 W, kann diese...
  • 🔥 [ECO Modus+Digitaler Thermostat]: Sie können die Temperatur zwischen 17-37°C einstellen, 1°C Regulierung, und...
  • 🔥 [90°Oszillation+einfache Steuerung]: Unser keramik heizlüfter kann sich um 90°drehen und oszillieren, kann...
  • 🔥 [24H Timer+Fernbedienung]: Stellen Sie eine angemessene Aufwärmzeit ein. Sie können die Zeit nach Ihren...
  • 🔥 [Sicherheit geht vor + Indooreinsatz]: Überhitzungsschutz und Kippschutz,mit hochwertigen flammhemmenden...

Konvektionsheizlüfter

Konvektionsheizlüfter sind die am häufigsten verwendeten Heizlüfter. Sie erzeugen Wärme, indem sie Luft um eine Wärmequelle herumströmen lassen. Diese Art von Heizlüfter ist sehr effektiv und kann in kurzer Zeit einen großen Raum erwärmen.

Bestseller Nr. 1
Clean Air Optima CA-904 - Design...
  • 2-in-1-Ventilator: Heizung und Kühlung. Ausgestattet mit einem PTC-Keramik-Heizelement Drehdurchmesser (Oszillation):...
  • Staubfilter Doppelter Überhitzungsschutz Timer (1-12 Stunden)
  • Kippschutz, doppelter Überhitzungsschutz inkl. Fernbedienung
  • Ausgestattet mit einem Kreuzkreislaufventilator für leisen Betrieb. Verschiedene Luftmodi: automatisch, sanfte Brise...
  • Für Räume bis 40 m² (100 m³)
AngebotBestseller Nr. 2
Heizlüfter | 2000 Watt | Heizlüfter...
44 Bewertungen
Heizlüfter | 2000 Watt | Heizlüfter...
  • Vielseitig einsetzbarer Heizlüfter. 3 einstellbare Stufen (kalt, warm, heiß) und 2 Leistungsstufen (1000 oder 2000...
  • Die keramische Heizung erwärmt mit seiner Leistung von max. 2000 Watt schnell. Man kann bei diesem Gerät ganz...
  • Zwei Leistungsstufen (1000 oder 2000 Watt) lassen sich bequem einstellen In puncto Sicherheit überzeugt der Heizlüfter...
  • Highlights: Leistung: 1000 oder 2000 Watt (einstellbar) Zusätzliche Kaltluftfunktion Oszillierend 3 einstellbare...
  • Details: Maße: Höhe: 25,5 cm Breite: 22 cm Tiefe: 11,5 cm Kabellänge: ca. 130 cm Gewicht: ca. 1 KG
AngebotBestseller Nr. 3
PROUS Heizlüfter Energiesparend Leise,...
  • 🔥Keramik Heiztechnologie: Dieses Heizlüfter verwendet ein hochwertiges PTC-Keramik-Heizelement für der schnellen...
  • 🔥Verfügt über 2 Betriebsmodi: 500W optimierter Energieverbrauch und mehr Energieeinsparung, 800 W Spüren Sie...
  • 🔥Multisicherheiten: CE-Zertifiziert, V0-flammhemmende FRPP-Materialien und ein verbessertes Gummi-Netzkabel machen...
  • 🔥Elegantes Design: Elektroheizung stilvoll und vielseitig, passt zu verschiedenen Raumszenarien. Danke dem kompakten...
  • 🔥Tipp: Bitte suchen Sie nach der Marke PROUS, alle unsere Produkte werden von Amazon geliefert, die Qualität ist...

Gasheizlüfter

Gasheizlüfter sind die dritt-häufigsten verwendeten Heizlüfter. Sie erzeugen Wärme, indem sie Gas in einer Brennkammer verbrennen. Diese Art von Heizlüfter ist ebenfalls sehr effektiv und kann in kurzer Zeit einen großen Raum erwärmen.

Bestseller Nr. 1
Masko® Gasheizgebläse Gasheizer...
  • 𝐋𝐄𝐈𝐒𝐓𝐔𝐍𝐆𝐒𝐒𝐓𝐀𝐑𝐊: Die Umgebungsluft wird durch den Turbo-Ventilator angesaugt,...
  • 𝐅𝐋𝐄𝐗𝐈𝐁𝐄𝐋 𝐔𝐍𝐃 𝐑𝐎𝐁𝐔𝐒𝐓: Der Ofen wird ganz einfach in die Steckdose...
  • 𝐒𝐈𝐂𝐇𝐄𝐑𝐇𝐄𝐈𝐓: Für zusätzliche Sicherheit sorgt die kindersichere Zündung durch...
  • 𝐔𝐍𝐊𝐎𝐌𝐏𝐋𝐈𝐙𝐈𝐄𝐑𝐓𝐄: Betrieben wird unser Gasheizgebläse mit Propangas. An unserer...
  • 𝐕𝐈𝐄𝐋𝐒𝐄𝐈𝐓𝐈𝐆 𝐄𝐈𝐍𝐒𝐄𝐓𝐙𝐁𝐀𝐑: Unsere Heizkanone kommt auf Trocken-...
Bestseller Nr. 2
Randaco Gasdruckregler 10kW Gasheizer...
  • Gasheizstrahler Leistung: 10KW, empfohlene Fläche: 150m², Heißluftausgang: 320m³/h, Gasverbrauch: 0.73 Kg/h,...
  • Der Bauheizer ist ausgestattet mit Flammenausfallschutz und Überhitzungsschutz, vermeidet Überhitzung, Gasleck und...
  • Das Heizgebläse hat eine robuste Konstruktion mit Nirosta-Gehäuse. Kommt mit einem Tragegriff für das einfache...
  • Der Industrie Gasheizer inkl. Druckminderer und abgedichtem Gasschlauch.
  • Leistungsfähiger und kompakter Heißluftgenerator zum Beheizen, Trocknen, Heißluft im Winter. Passt perfekt für...
Bestseller Nr. 3
Gasheizofen Für Innenräume Inklusive...
  • 1.Hochwertiges Wabenbrennbrett:Infrarotbrenner, dunkles Licht, kein Lüfter, keine Strahlung, Energieeinsparung und...
  • 2.Mobile Gasheizung für den Haushalt:4200 W hohe Leistung, Ferninfrarot-Heizung, sofortige Wärme beim Einschalten...
  • 3.Mehrfacher Sicherheitsschutz:Dumpschutz / Hypoxieschutz / Flammenschutz / flammhemmendes Material, Seelenfrieden, um...
  • 4.Dreistufige Einstellung:1400W/2800W/4200W, die Heizwirkung kann je nach Bedarf nach Belieben eingestellt werden....
  • 5.leicht zu bewegen:Universelles Raddesign, geeignet für Schlafzimmer, Arbeitszimmer, Wohnzimmer, Badezimmer, Küche,...

Vor- und Nachteile von Heizlüftern

Wie bereits erwähnt, gibt es sowohl Vor- als auch Nachteile, die für oder gegen den Einsatz eines Heizlüfters sprechen. Als Erstes sollten die Vorteile genannt werden.

Welche Vorteile haben Heizlüfter?

Ein großer Vorteil von Heizlüftern ist ihre Flexibilität. Anders als bei einer Zentralheizung kann man mit einem Heizlüfter gezielt bestimmte Räume heizen und so Energie sparen. Oftmals reicht es schon aus, nur den Wohnbereich oder das Schlafzimmer warmzuhalten, während man in anderen Räumen des Hauses – wie beispielsweise dem Badezimmer – auf die Wärme verzichtet.

Heizlüfter sind außerdem relativ günstig in der Anschaffung und in der Regel auch easy in der Bedienung. Viele Modelle haben zudem verschiedene Stufen einstellbar, sodass man individuell bestimmen kann, wie stark die Wärme sein soll.

Welche Nachteile haben Heizlüfter?

Nun zu den Nachteilen: Ein großer Nachteil von Heizlüftern ist ihre Ineffektivität. Im Vergleich zu anderen Heizsystemen verbrauchen sie relativ viel Strom und sind daher auch entsprechend teuer in der Nutzung. Zudem erzeugen sie oft nur eine oberflächliche Wärme, sodass man schnell friert, sobald man sich nicht direkt in der Nähe des Geräts aufhält.

Fazit: Sind Heizlüfter die ideale Lösung für zu Hause?

Nachdem wir uns jetzt die Vor- und Nachteile von Heizlüftern für den Einsatz zu Hause angesehen haben, lässt sich feststellen, dass sie durchaus ihre Vorteile haben. Insbesondere die Tatsache, dass sie relativ kostengünstig sind und eine einfache Möglichkeit bieten, einen Raum schnell und effektiv zu heizen, macht sie zu einer attraktiven Option für viele Menschen.

Allerdings sollten auch die Nachteile berücksichtigt werden, vorwiegend die Tatsache, dass Heizlüfter nicht unbedingt die gesündeste Art der Heizung ist. Wenn Sie jedoch bereit sind, einige Vorkehrungen zu treffen, um die Gesundheitsrisiken zu minimieren (z.B. regelmäßiges Lüften des Raums), können Heizlüfter durchaus eine gute Wahl für Ihr Zuhause sein.

Das könnte Ihnen auch gefallen