TechnikTest & KaufberatungTestberichte

Akku Rasenmäher Test: Welcher ist der Beste?

Akku Rasenmäher sind die Zukunft – das ist kein Geheimnis. Doch welcher ist der Beste? Der beste Akku Rasenmäher hängt von verschiedenen Faktoren ab. Die wichtigsten sind Ihre Bedürfnisse und die Größe Ihres Gartens. Wir haben uns für dich die verschiedenen Modelle genauer angesehen und einen Test gemacht!

Wenn Sie denken, dass ein Akku Rasenmäher für Sie infrage kommt, dann müssen Sie herausfinden, welcher am besten für Ihren Garten geeignet ist. Dazu müssen Sie die Größe Ihres Gartens kennen. Wenn Sie einen großen Garten haben, dann sollten Sie einen größeren Rasenmäher kaufen. Auf der anderen Seite, wenn Sie einen kleinen Garten haben, dann sollten Sie einen kleineren Rasenmäher kaufen.

Worauf muss ich beim Kauf eines Akku Rasenmähers achten?

Beim Kauf eines Akku Rasenmähers gibt es einige Punkte, auf die Sie achten sollten. Zunächst einmal müssen Sie sich überlegen, welche Art von Rasenmäher Sie kaufen möchten. Möchten Sie einen elektrischen, batteriebetriebenen oder benzinbetriebenen Rasenmäher? Jede dieser Optionen hat ihre Vor- und Nachteile.

Betrieb: Akku vs. Benzin

Elektrische Rasenmäher sind in der Regel leiser und umweltfreundlicher als Benziner. Sie sind jedoch auch teurer und haben eine begrenzte Reichweite. Elektrische Rasenmäher sind in der Regel teurer als Benzinrasenmäher. Wenn Sie also nicht viel Geld ausgeben möchten, dann sollten Sie vielleicht überlegen, ob ein Benzinrasenmäher besser für Sie ist. Batteriebetriebene Rasenmäher bieten den Vorteil, dass sie keine Kabel benötigen. Sie sind jedoch in der Regel schwerer und teurer als elektrische Modelle. Benziner sind am leistungsstärksten, aber auch am lautesten und am Umweltschädlichsten.

Akkukapazität

Wenn Sie sich für einen Akku Rasenmäher entscheiden, müssen Sie auch die Größe des Akkus berücksichtigen. Die meisten Akkus haben eine Laufzeit von 30 bis 60 Minuten. Wenn Sie einen großen Garten haben, sollten Sie vielleicht überlegen, zwei Akkus zu kaufen, damit Sie keine Pausen machen müssen. Achten Sie auch darauf, dass der Akku leicht zu wechseln ist. Viele Modelle erfordern, dass Sie den gesamten Rasenmäher abbauen, um den Akku zu wechseln.

Je nach Hersteller haben Sie sogar die Möglichkeit, die Akkus für andere Geräte, wie bspw. einen Akkuschrauber zu nutzen. Derzeit springen sehr viele Hersteller auf diesen Zug. So umgeht man der Problematik für jedes Gerät einen andere Akku nutzen zu müssen.

Schnittbreite

Ein weiterer wichtiger Faktor bei der Auswahl eines Akku Rasenmähers ist die Schnittbreite. Die meisten Modelle bieten eine Schnittbreite von 40-50 cm. Wenn Sie jedoch einen großen Garten haben, sollten Sie vielleicht überlegen, ein Modell mit größerer Schnittbreite zu kaufen. Einige Hersteller bieten auch Modelle mit verstellbarer Schnittbreite an. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie unterschiedlich große Bereiche mähen müssen.

Klingensystem

Die letzte Überlegung beim Kauf eines Akku Rasenmähers ist die Art der Klinge. Die meisten Modelle verfügen über eine Metallklinge, die langlebig ist und relativ leicht zu schärfen ist. Einige Hersteller bieten jedoch auch Kunststoffklingen an. Kunststoffklingen sind in der Regel billiger als Metallklingen, aber sie halten nicht so lange und können schwer zu schärfen sein.

akku-rasenmaeher-vergleich
envato elements / Tatiana_Mara / eigene Anpassung

Welche Hersteller sind empfehlenswert?

Der beste Akku Rasenmäher ist nicht unbedingt der teuerste. Es gibt einige sehr gute und zuverlässige Hersteller, die Akku Rasenmäher für den anspruchsvollen Gartenbesitzer herstellen. Einige dieser Hersteller sind Bosch, Einhell, Gardena, Makita und Stihl. Welche Modelle empfehlenswert sind, haben wir in der folgenden Liste verglichen.

TOP 5: Akku-Rasenmäher im Vergleich

Modell
Einhell Akku-Rasenmäher GE-CM 43 Li M...
Gardena Akku-Rasenmäher PowerMax 32/36V...
LUX-TOOLS A-RM-2x20/43 Akku-Rasenmäher...
Bosch Akku Rasenmäher UniversalRotak...
Stihl 63112000011 235.0 (Kit)...
Abbildung
Einhell Akku-Rasenmäher GE-CM 43 Li M...
Gardena Akku-Rasenmäher PowerMax 32/36V...
LUX-TOOLS A-RM-2x20/43 Akku-Rasenmäher...
Bosch Akku Rasenmäher UniversalRotak...
Stihl 63112000011 235.0 (Kit)...
Schnittbreite
43 cm
32 cm
43 cm
36 cm
33 cm
Schnitthöhe
25 - 75 mm
20 - 60 mm
25 - 75 mm
25 - 75 mm
25 - 65 mm
Fangkorbvolumen
63 l
30 l
40 l
40 l
30 l
Rasenfläche pro Akkuladung
600 m²
200 m²
550 m²
560 m²
200 m²
Betriebslautstärke
72 dB
84 dB
88 dB
-
76 dB
Einklappbar
Preis für Ersatz-Messer
-
-
Anzahl der Akkus
2
2
2
2
1
Akku-Ladezeit
89 min
45 min
120 min
65 min
-
Preis für Ersatz-Akku
-
Akkustand Anzeige
Akkus kompatibel mit anderen Geräten
Gewicht inkl. Akku(s)
17,9 kg
9,5 kg
16 kg
15 kg
14 kg
Modell
Einhell Akku-Rasenmäher GE-CM 43 Li M...
Abbildung
Einhell Akku-Rasenmäher GE-CM 43 Li M...
Preis
Schnittbreite
43 cm
Schnitthöhe
25 - 75 mm
Fangkorbvolumen
63 l
Rasenfläche pro Akkuladung
600 m²
Betriebslautstärke
72 dB
Einklappbar
Preis für Ersatz-Messer
Anzahl der Akkus
2
Akku-Ladezeit
89 min
Preis für Ersatz-Akku
Akkustand Anzeige
Akkus kompatibel mit anderen Geräten
Gewicht inkl. Akku(s)
17,9 kg
Zum Angebot
Modell
Gardena Akku-Rasenmäher PowerMax 32/36V...
Abbildung
Gardena Akku-Rasenmäher PowerMax 32/36V...
Preis
Schnittbreite
32 cm
Schnitthöhe
20 - 60 mm
Fangkorbvolumen
30 l
Rasenfläche pro Akkuladung
200 m²
Betriebslautstärke
84 dB
Einklappbar
Preis für Ersatz-Messer
Anzahl der Akkus
2
Akku-Ladezeit
45 min
Preis für Ersatz-Akku
Akkustand Anzeige
Akkus kompatibel mit anderen Geräten
Gewicht inkl. Akku(s)
9,5 kg
Zum Angebot
Modell
LUX-TOOLS A-RM-2x20/43 Akku-Rasenmäher...
Abbildung
LUX-TOOLS A-RM-2x20/43 Akku-Rasenmäher...
Preis
Schnittbreite
43 cm
Schnitthöhe
25 - 75 mm
Fangkorbvolumen
40 l
Rasenfläche pro Akkuladung
550 m²
Betriebslautstärke
88 dB
Einklappbar
Preis für Ersatz-Messer
Anzahl der Akkus
2
Akku-Ladezeit
120 min
Preis für Ersatz-Akku
Akkustand Anzeige
Akkus kompatibel mit anderen Geräten
Gewicht inkl. Akku(s)
16 kg
Zum Angebot
Modell
Bosch Akku Rasenmäher UniversalRotak...
Abbildung
Bosch Akku Rasenmäher UniversalRotak...
Preis
Schnittbreite
36 cm
Schnitthöhe
25 - 75 mm
Fangkorbvolumen
40 l
Rasenfläche pro Akkuladung
560 m²
Betriebslautstärke
-
Einklappbar
Preis für Ersatz-Messer
-
Anzahl der Akkus
2
Akku-Ladezeit
65 min
Preis für Ersatz-Akku
Akkustand Anzeige
Akkus kompatibel mit anderen Geräten
Gewicht inkl. Akku(s)
15 kg
Zum Angebot
Modell
Stihl 63112000011 235.0 (Kit)...
Abbildung
Stihl 63112000011 235.0 (Kit)...
Preis
Schnittbreite
33 cm
Schnitthöhe
25 - 65 mm
Fangkorbvolumen
30 l
Rasenfläche pro Akkuladung
200 m²
Betriebslautstärke
76 dB
Einklappbar
Preis für Ersatz-Messer
-
Anzahl der Akkus
1
Akku-Ladezeit
-
Preis für Ersatz-Akku
-
Akkustand Anzeige
Akkus kompatibel mit anderen Geräten
Gewicht inkl. Akku(s)
14 kg
Zum Angebot

Welcher Akku Rasenmäher ist der Beste?

Wenn es um Akku Rasenmäher geht, gibt es eine Reihe verschiedener Modelle auf dem Markt, die alle ihre Vor- und Nachteile haben. Um den besten Rasenmäher für Ihre Bedürfnisse zu finden, ist es wichtig, sich die Zeit zu nehmen und die verschiedenen Optionen zu vergleichen.

Einer der beliebtesten Akku Rasenmäher auf dem Markt ist der Einhell GE-CM 43 Li Solo Power X-Change Akku Rasenmäher. Dieses Modell hat eine Schnittbreite von 43 cm und eine Fangboxkapazität von 63 Litern. Es ist ideal für kleine bis mittelgroße Rasenflächen geeignet. Der Mäher ist außerdem sehr leicht und kompakt, was ihn ideal für den Transport macht.

Ein weiterer beliebter Akku Rasenmäher ist der Bosch Rotak 43 LI Ergoflex Akku Rasenmäher. Dieses Modell hat eine Schnittbreite von 43 Zentimetern und eine Fangboxkapazität von 50 Litern. Es ist ideal für mittlere bis große Rasenflächen geeignet. Der Bosch Rotak 43 LI Ergoflex ist zudem sehr leicht und kompakt und verfügt über ein integriertes Tragegriffsystem, was ihn ebenfalls ideal für den Transport macht.

Fazit: Akku-Rasenmäher für unterschiedliche Bedürfnisse

Die Entscheidung, welcher Akku Rasenmäher der beste ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Zunächst sollten Sie sich überlegen, welche Art von Rasenmäher Sie benötigen. Es gibt verschiedene Arten von Rasenmähern, die für unterschiedliche Bedürfnisse geeignet sind. Zum Beispiel gibt es Rasenmäher, die speziell für kleine Gärten geeignet sind, während andere für große Gärten besser geeignet sind.

Sie sollten Sie sich überlegen, wie viel Geld Sie bereit sind, für einen Rasenmäher auszugeben. Rasenmäher gibt es in unterschiedlichen Preisklassen, sodass Sie einen Rasenmäher finden können, der zu Ihrem Budget passt. Wenn Sie sich all diese Fragen beantwortet haben, dann können Sie den für Sie idealen Akku Rasenmäher auswählen.

Das könnte Ihnen auch gefallen