Laptop Notebooks Tipps und Tricks

Laptop lädt nicht mehr – was kann ich tun?

Durch die kompakte Bauweise und die Flexibilität, ist ein Laptop sehr beliebt. Er lässt sich überall mit hinnehmen und kann dank der heutigen Leistungsstarken Akkus unabhängig von einer Steckdose verwendet werden. Doch was tun, wenn der Laptop nicht mehr lädt? Woran es liegen kann, wenn der Laptop Akku nicht mehr geladen wird und was Sie tun können, darauf gehen wir jetzt genauer ein.

Laptop Akku lädt nicht mehr

Wenn der Laptop Akku nicht mehr lädt, können Sie verschiedene Dinge selbst vorab prüfen. Eine häufige Fehlerquelle sind defekte Netzteile. Daher sollten Sie sich Ihr Netzteil mal genauer anschauen. Stecken Sie das Netzteil aus der Steckdose, wenn es noch verbunden ist und schauen Sie sich die Kabel mal genauer an. Bei offensichtlichen Beschädigungen, wie blanke Kabeln, verbogene Kontakte oder anderen optischen Beschädigungen, sollten Sie das Netzteil auf keinen Fall weiter nutzen. Es besteht nicht nur die Gefahr eines gefährlichen elektrischen Stromschlags, sondern geht hiervon auch eine Brandgefahr aus! Universalnetzteile oder originale Ersatznetzteile gibt es schon für ein Paar Euro online zu kaufen. Eine kleine Auswahl, haben wir Ihnen hier zusammengestellt:

Laptop lädt nicht mehr: Defekter Akku

Laptop lädt nicht mehr: Akku lädt nicht mehr
Laptop lädt nicht mehr: Akku lädt nicht mehr

Nicht immer ist das Netzteil der Übeltäter. Ein Akku ist und bleibt ein Verschleißteil. Auch moderne Lithium-Ionen-Akkus können kaputt gehen. Daher können Sie überprüfen, ob sich Ihr Laptop mit Hilfe des Ladekabels starten lässt. Entfernen Sie hierfür den Akku aus Ihrem Laptop und verbinden Sie anschließend Ihr Laptop mit dem Ladekabel. Starten Sie nun das Gerät. Wenn der Laptop nun startet, ist offensichtlich der Akku defekt. Diesen sollten Sie nicht mehr in das Gerät einbauen, wenn Sie in der Zwischenzeit den Laptop mit Netzteil weiter verwenden möchten, da hier die Gefahr besteht, dass der Akku ausläuft oder zu heiß wird und explodieren kann.

Laptop startet weder mit Akku noch mit Netzteil

Wenn sich Ihr Laptop weder im Akku-Betrieb noch mit angeschlossenem Netzteil starten lässt, ist ein Hardwaredefekt nicht auszuschließen. Neben dem Supergau – einem defekten Mainboard ist auch häufig eine defekte Ladebuchse für den Fehler verantwortlich. Sollte sich der Laptop Akku von jetzt auf gleich nicht mehr laden lassen und das Gerät noch Restgarantie haben, können Sie in jedem Fall den Hersteller oder den Verkäufer kontaktieren. Außerhalb des Garantiezeitraumes können Sie die oben beschriebenen Tipps anwenden. Sollte sich jedoch der Fehler nicht eigenständig beheben lassen, bleibt nur noch der Gang zum Experten. Dieser prüft die Ursache, warum Ihr Laptop nicht mehr lädt und kann den Schaden mit ein wenig Glück günstig reparieren.

Weiterführende Artikel

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu. Akzeptieren Mehr erfahren