Google Chrome Tipps und Tricks Windows 10

Google Chrome: Dark Mode aktivieren – so geht’s

Inzwischen bieten einige Programme einen sogenannten Dark Mode an – so auch Google Chrome. Wir zeigen Ihnen wie Sie das dunkle Design automatisch aktivieren können oder manuell ausführen.

Dark Mode unter Google Chrome aktivieren – so geht’s

Lange Zeit war in Google Chrome kein Dark Mode integriert. Dies hat sich aber ab der Version 74 geändert. Denn ab dieser Version können Sie das augenschonende Design aktivieren. Wie Sie dies tun, zeigen wir Ihnen jetzt Schritt für Schritt:

Google Chrome: Dark Mode automatisch aktivieren unter Windows 10

Um das dunkle Design automatisch zu aktivieren, müssen Sie keine Einstellungen in Google Chrome selbst verändert. Sie müssen dazu lediglich den Dark Mode unter Windows 10 aktivieren:

  1. Öffnen Sie die Windows 10 Einstellungen mit den Tasten windows + I auf Ihrer Tastatur.
  2. Klicken Sie nun auf “Personalisierung“.
  3. Wählen Sie bei “Farben” unter “Farben auswählen” die Option “Dunkel” aus. Somit aktivieren Sie den Dark Mode unter Windows 10.
  4. Wenn Sie nun Google Chrome neustarten wird auch der Browser automatisch im dunklen Design angezeigt.
Google Chrome: Dunkles Design (Dark Mode) automatisch aktivieren
Google Chrome: Dunkles Design (Dark Mode) automatisch aktivieren (Bild: Screenshot Windows 10)

Google Chrome: Dark Mode manuell aktivieren – so geht’s

Wenn Sie lieber das helle Design unter Windows 10 bevorzugen, aber dennoch den Dark Mode bei Google Chrome aktivieren möchten, dann können Sie dies über den Startparameter tun. Gehen Sie dabei wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie zunächst den Windows-Explorer.
  2. Wechseln Sie nun zum Installationspfad von Google Chrome. Standardmäßig lautet dieser: Dieser PC > Lokaler Datenträger (C:) > Programme (x86) > Google > Chrome > Application.
  3. Erstellen Sie nun eine Desktop-Verknüpfung von der “chrome“-Anwendung. Dies können sie tun, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Anwendung klicken und anschließend “Senden an” > “Desktop (Verknüpfung erstellen)” auswählen.
  4. Die Verknüpfung können Sie nach Belieben umbenennen.
  5. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf diese und wählen Sie “Eigenschaften” aus.
  6. Passen Sie nun das Ziel an. Fügen Sie nach den Anführungszeichen “–force-dark-mode” ein. Bestätigen Sie dies mit “OK“.
  7. Wenn Sie nun Google Chrome über diese Verknüpfung öffnen, wird der Browser im Dark Mode angezeigt.
Google Chrome: Dark Mode manuell aktivieren
Google Chrome: Dark Mode manuell aktivieren (Bild: Screenshot Windows 10)

Auch interessant:

Das könnte Ihnen auch gefallen