PCs und Computer Tipps und Tricks Windows 10

Windows 10 Passwort entfernen: So geht’s einfach

Wenn Sie künftig beim Hochfahren Ihres Windows 10 PCs kein Passwort mehr eingeben möchten, dann können Sie das gespeicherte Passwort ganz einfach entfernen oder gegen einen kürzeren PIN austauschen.

Passwort von Windows 10 entfernen

Windows 10 Passwort entfernen - Passwort in PIN ändern
Windows 10 Passwort entfernen: Passwort in PIN ändern

Beim Installieren von Windows 10 wird man häufig beim Einrichten aufgefordert dem PC einen Namen und ein Passwort zu vergeben. Diesen Schritt kann man jedoch auch überspringen. Falls Sie jedoch einen Benutzernamen und ein Passwort vergeben haben und Sie dies künftig entfernen möchten, sodass Ihr Computer schneller hochfährt, dann können Sie dies ganz einfach tun, indem Sie das „automatische Anmelden“ aktivieren oder das Passwort in eine kürzere PIN ändern. Wie Sie dabei vorgehen müssen, dass zeigen wir Ihnen jetzt.

Passwort in eine PIN ändern unter Windows 10

Möchten Sie Ihr vergebenes Passwort in eine PIN ändern, dann gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie das Windows Menü, indem Sie unten links auf das „Windows-Symbol“ klicken.
  2. Klicken Sie anschließend auf das „Zahnrad-Symbol“, um die Einstellungen Ihres PCs zu öffnen.
  3. Klicken Sie anschließend auf „Konten“ und danach auf „Anmeldeoptionen“.
  4. Wenn Sie nun auf „PIN hinzufügen“ klicken, dann können Sie sich selbst anstelle des Passworts eine beliebige Zahlenkombination ausdenken, mit der Sie sich künftig an Ihrem Windows 10 PC anmelden können.

Automatisches Anmelden aktivieren und Passwort entfernen

Möchten Sie weder PIN noch Passwort eingeben, wenn Sie Ihren Computer hochfahren, dann können Sie das automatische Anmelden unter Windows 10 aktivieren. So entfernen Sie das Passwort und aktivieren den automatischen Anmeldebildschirm:

  1. Drücken Sie zeitgleich auf Ihrer Tastatur die Tasten: windowsR und geben Sie in dem Fenster „Ausführen“ folgenden Begriff ein: „netplwiz“. Bestätigen Sie die Eingabe anschließend mit „Enter“.
  2. Möchten Sie nun die Eingabeaufforderung Ihres Passworts entfernen, dann entfernen das Häkchen bei „Benutzer müssen Benutzernamen und Kennwort angeben“. Klicken Sie anschließend auf „OK“.
  3. Nun müssen Sie ein letztes Mal Ihr Passwort eingeben, um die Einstellungen zu speichern.

Beachten Sie das Sie mit dieser Methode lediglich Ihr Passwort entfernen. Die Passwörter aller anderen Benutzer des PCs bleiben weiterhin erhalten.

Weiterführende Artikel

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu. Akzeptieren Mehr erfahren