Fernseher Smart-TV Tipps und Tricks

Red-Button: Was bedeutet die rote Taste auf der Fernbedienung?

In vielen TV-Sendungen wird von dem sogenannten „Red-Button“ gesprochen. Doch was bedeutet die rote Taste auf der Fernbedienung eigentlich und welche Funktion steckt dahinter? Wir gehen auf diese Fragen nun genauer ein.

Red-Button: Die rote Taste auf der Fernbedienung

Hinter der roten Taste verbirgt sich der Dienst „HbbTV“. Dies ist die moderne Ausführung des klassischen Teletextes. Die rote Taste findet sich auf nahezu allen modernen Fernbedienungen. Jedoch ist nicht auf jedem TV-Gerät der Dienst verfügbar. Denn auch auf älteren Umschaltern findet sich meist ein roter Knopf, jedoch meist ohne nennenswerte Beschriftung. Die heutigen farbigen Tasten haben meist eine Beschriftung mit den Buchstaben A, B, C und D. Wir zeigen Ihnen nun, was Sie mit der roten Taste machen können.

Moderner Teletext: HbbTV

Hinter dem Begriff HbbTV steckt „Hybrid Broadcasting Broadband TV“. Es ist der moderne Nachfolger des klassischen unübersichtlichen Teletextes. Statt der pixeligen Oberfläche erstrahlt der HbbTV  in einer modernen und zeitgemäßen Nutzeroberfläche. Die Ansicht erinnert stark an einer Mediathek. Bereits viele Sender bieten diesen Dienst an, auf dem Zusatzinhalte abgerufen werden können, oder Zuschauer-Votings stattfinden können. Außerdem erhält man zusätzliche Nachrichten und Informationen, sowie Programm-Highlights.

Diese Geräte unterstützen HbbTV

In der Regel unterstützen alle Smart-TVs, welche ab dem Jahr 2015 gekauft wurden HbbTV. Beim Kauf eines neuen Fernsehgeräts sollte man auf das HbbTV-Logo achten. Dies garantiert, dass das Gerät den Dienst unterstützt.

Eine weitere wichtige Voraussetzung ist, dass Sie Ihren TV mit dem Internet verbunden haben. Welche Verbindungsart (Lan oder WLAN) ist dabei nicht relevant. Die komfortabelste Lösung ist über WLAN, denn hier müssen keine zusätzlichen Kabel verlegt werden. Vorausgesetzt Ihr WLAN ist nicht zu langsam. Ob Ihr Fernseher WLAN fähig ist, entnehmen Sie der Bedienungsanleitung.

Das kann der „Red-Button“ (HbbTV)

Über HbbTV können Sie Videos streamen, auf Mediatheken zugreifen, sowie weitere Programminhalte anschauen. Viele Sendungen verwenden den Dienst auch für Zuschauer-Votings. Die Oberfläche ist sehr überschaubar und der das Beste, HbbTV ist völlig kostenlos!

Das Plus für Fußball-Fans

ARD und ZDF bietet über die farbigen Tasten der Fernbedienung bei vielen Fußball-Übertragungen zusätzliche Optionen an. So können Sie sich über die vier verschieden farbigen Tasten: rot, grün, gelb und blau, Dinge wie Spielanalysen, Vorberichtserstattungen, Expertentipps und andere Features anzeigen lassen. Auch wichtige und entscheidende Szenen können über die Video-Funktion nochmal wiedergegeben werden. So erhalten Sie ein noch besseres TV-Erlebnis.

Weitere tolle Tipps und Tricks, wie z.B. ob man einen Fire-TV-Stick am Laptop anschließen kann, finden Sie hier auf unserer Webseite.

Weiterführende Artikel

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu. Akzeptieren Mehr erfahren