Sky Tipps und Tricks

Sky Q-Receiver fährt nicht hoch / startet nicht – was tun?

Wenn Sie einen Sky Q-Receiver zu Ihrem Sky Abonnement erhalten haben und dieser plötzlich nicht mehr hochfährt, dann können Sie dieses Problem in der Regel in wenigen Schritten lösen. Wir zeigen Ihnen was Sie tun können, wenn Ihr Sky Receiver nicht richtig startet oder nicht mehr hochfährt.

Sky Q-Receiver fährt nicht mehr hoch – das können sie tun

Sollte Ihr Sky Q-Receiver nicht mehr hochfahren oder starten, oder bei einem bestimmten Bild hängenbleibt, dann sollten Sie Ihren Receiver neustarten:

  1. Trennen Sie dazu Ihren Sky Q-Receiver für einige Sekunden vom Strom.
  2. Warten Sie mindestens 30 Sekunden, bevor Sie die Stromverbindung wiederherstellen.
  3. Starten Sie anschließend den Sky Receiver neu.
  4. Nun sollte der Receiver wieder normal starten.

Sollte der Fehler erneut auftreten, können Sie den Schritt nochmals wiederholen. Wenn der Fehler immer noch auftritt, können Sie den Sky Kundenservice kontaktieren und diesem Ihr Problem schildern. Eventuell können Ihnen die Mitarbeiter von Sky weitere Anweisungen geben, die Sie vornehmen können. Wenn ein Defekt an Ihrem Gerät festgestellt wird, erhalten Sie in wenigen Tagen einen kostenlosen Ersatz Receiver zugeschickt. Den alten senden Sie dann wieder zurück an Sky.

Bei diesem Bild blieb unser Sky Q Receiver hängen
Bei diesem Bild blieb unser Sky Q Receiver hängen

Sky Q Receiver: Bild bleibt schwarz – was tun?

  • Falls Ihr Sky Q-Receiver kein Bild anzeigt oder das Bild einfach schwarz bleibt, dann kann dies durchaus normal sein. Denn am Anfang wird ein Hinweis angezeigt, der mitteilt, dass wenn das Bild schwarz wird man die „Sky-Taste“ auf der Fernbedienung drücken sollte.
  • Zeigt das Empfangsgerät auch nach dem Drücken der Sky-Taste kein Bild, sollten Sie die Verkabelung überprüfen. Prüfen Sie ob das HDMI-Kabel richtig in dem Receiver und dem Fernseher sitzt. Verwenden Sie gegebenenfalls ein anderes um einen Defekt auszuschließen.
  • Das Antennen-Kabel ist zunächst zweitrangig, da der Sky Receiver auch ohne Signal ein Bild anzeigen sollte.

Bei uns hat übrigens der Neustart geklappt und der Receiver fuhr im Anschluss ganz normal hoch!

Das könnte Sie auch interessieren:
Sky Go auf Fire TV Stick – geht das?
Sky Go auf Chromecast – geht das?

Das könnte Ihnen auch gefallen