Google Internet Outlook Software Tipps und Tricks

Google Kontakte mit Outlook synchronisieren – so geht’s

Wenn Sie Ihre Google Kontakte mit Outlook synchronisieren möchten, ist dies nicht direkt über Google möglich, da es leider noch keine interne Lösung hierfür gibt. Jedoch gibt es zwei unterschiedliche Möglichkeiten, wie Sie Ihre Google Kontakte mit Ihrem Microsoft Outlook synchronisieren bzw. importieren können.

Google Kontakte exportieren

Um Ihr Google Adressbuch zu Outlook hinzuzufügen, können Sie dies als CSV-Datei exportieren und später wieder in Outlook importieren. Dies können Sie folgendermaßen tun:

  1. Öffnen Sie zunächst Google in Ihrem Browser und melden Sie sich in Ihrem Google Account an.
  2. Klicken Sie nun auf “Mehr” und anschließend auf “Exportieren“.
  3. Sie müssen vorab noch bestätigen, dass Sie zur alten Anzeige der Google Kontakte wechseln.
  4. Danach klicken Sie erneut auf “Mehr” und anschließend auf “Exportieren“.
  5. Nun haben Sie die Möglichkeit einzelne ausgewählte Kontakte zu exportieren oder alle.
  6. Als Exportformat wählen Sie “Outlook-CSV-Format“.
  7. Nun können Sie Ihre Google Kontakte exportieren und speichern.

Google Kontakte in Outlook importieren

  1. Wählen Sie im Menü den Reiter “Datei” aus und klicken Sie anschließend auf “Öffnen und Exportieren“.
  2. Nun klicken Sie auf den Menüpunkt “Importieren/Exportieren“. Nun müssen Sie “Aus anderen Programmen oder Dateien importieren” auswählen.
  3. Klicken Sie anschließend auf “Weiter“.
  4. Treffen Sie die Auswahl “Durch Trennzeichen getrennte Werte” und bestätigen Sie danach wieder mit “Weiter“.
  5. Jetzt müssen Sie nur noch Ihre exportierte CSV-Datei auswählen. Auch hier klicken Sie wieder auf “Weiter“.
  6. Jetzt wählen Sie noch den Order “Kontakte” aus und klicken Sie erneut auf “Weiter“.
  7. Wählen Sie nun “Benutzerdefinierte Felder zuordnen” aus. Jetzt müssen Sie nur noch die Formatierung von der englischen auf die passende deutsche Formatierung ändern. Ziehen Sie hierzu die linken Felder in die passenden rechten.
  8. Wenn Sie fertig sind, dann bestätigen Sie noch mit einem “OK” und klicken Sie abschließend auf “Fertigstellen“.

Google Kontakte mit Sync2 synchronisieren

Das Tool Sync2 übernimmt die Synchronisierung Ihrer Google Kontakte. Allerdings ist dieses Tool nicht kostenlos. Die Preise können Sie der Webseite von Sync2 entnehmen. Eine kostenfreie 7-Tage Lizenz gibt es zum Testen auch auf der Webseite.

Weiterführende Artikel

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu. Akzeptieren Mehr erfahren