PCs und Computer Tipps und Tricks Windows 10

Windows 10: friert bei der Installation ein – was tun?

Sie haben das Problem bei der Installation von Windows 10, dass Ihr Computer bei dem Ladekreis einfriert? Wir zeigen Ihnen was Sie tun können, wenn Sich Windows 10 nicht auf Ihrem neuen PC installieren lässt.

Windows 10 lässt sich nicht installieren und friert ein – das können Sie tun

Sie möchten Windows 10 auf Ihren neuen PC installieren, aber die Installation friert immer bei dem Ladekreis ein? Dann kann dies an einer veralteten BIOS-Version liegen. Welche Ursachen das Problem noch haben kann, dass zeigen wir Ihnen jetzt:

  • Veraltete oder falsche BIOS-Version.
  • Defektes oder fehlerhaftes Installationsmedium.
  • Defekte Festplatte.
  • Leere BIOS-Batterie.

Wir hatten das Problem an einem neuen Gaming Rechner mit einem MSI MPG Z390 Gaming Pro Carbon AC Mainboard in Kombination mit einem Intel i7 9700k. Nachdem wir mehrere verschiedene USB Sticks ausprobiert haben, haben wir die BIOS-Version aktualisiert und siehe da, die Installation funktionierte auf einmal reibungslos.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wenn Sie also ebenfalls Probleme bei der Installation von Windows 10 haben, dass Ihr PC einfriert, dann sollten Sie zuerst Ihre BIOS Version auf den aktuellsten Stand bringen. Wie dies geht, können Sie dem Handbuch Ihres Mainboards entnehmen. Falls Sie nicht genau wissen welches Mainboard in Ihrem PC verbaut ist, können Sie dies mit unserer Anleitung zum Thema: “Welches Mainboard habe ich verbaut” – herausfinden.

Die neuste BIOS-Version können Sie direkt von der Herstellerseite herunterladen. Die gängigsten Hersteller und Support-Seiten haben wir Ihnen hier übersichtlich zusammengefasst:

Mainboard Hersteller:Support Seite:
ASRockhttps://www.asrock.com/support/index.de.asp
GIGABYTEhttps://www.gigabyte.com/de/Support
MSIhttps://de.msi.com/support/
ASUShttps://www.asus.com/de/support/Download-Center/
EVGAhttps://de.evga.com/support/download/
BIOSTARhttps://www.biostar-europe.com/app/de/support/download.php

BIOS ist aktuell – Installation klappt trotzdem nicht

In diesem Fall sollten Sie nochmal genau die Verkabelung Ihres PCs überprüfen. Wenn Sie diesen selbst zusammengebaut haben prüfen Sie alle Steckverbindungen in Inneren des PCs. Haben Sie Ihren PC im Internet bereits zusammengebaut bestellt, prüfen Sie, ob sich Stecker gelöst haben.

Hinweis: Trennen Sie vor dem Öffnen des PCs, diesen unbedingt vom Strom. Strom ist lebensgefährlich! Außerdem sollten Sie sich vorab unbedingt erden. Dies können Sie an einem Heizkörper oder einer Wasserleitung tun.

Sollten alle Stecker richtig sitzen, dann probieren Sie einen anderen USB Stick oder eine andere Installations-CD aus. Erstellen Sie gegebenenfalls eine neues Installationsmedium mit dem Windows Media Creation Tool.

 

Das könnte Ihnen auch gefallen