DAZN Tipps und Tricks

DAZN kündigen – so können Sie Ihr Abo beenden

Das Abo von DAZN kostet mit 9,99€ im Monat nicht besonders viel, wenn man beachtet, was man hierfür für sein Geld geboten bekommt. Doch falls Sie den Streaming-Dienst nicht häufig nutzen und somit lieber Ihr Geld sparen möchten, dann können Sie Ihr Abo ganz leicht kündigen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie schnell und einfach Ihr DAZN Abo kündigen können.

So kündigen Sie Ihr DAZN Abonnement

Da viele Nutzer DAZN nur abonnieren, um den kostenlosen Probemonat zu nutzen. Viele möchten den Dienst nur nutzen, um Ihren Lieblingsverein verfolgen können oder bestimmte Sportereignisse zu sehen. Um nachträgliche Kosten zu vermeiden, ist es wichtig das Abo rechtzeitig zum Laufzeitende zu kündigen. DAZN bietet die Möglichkeit dies online zu tun:

  1. Loggen Sie sich zunächst in Ihr DAZN-Konto an.
  2. Klicken Sie nun oben auf das “Menü“.
  3. Wählen Sie anschließend den Menüpunkt “Mein Account“.
  4. Nun öffnen sich Ihre Abo-Informationen. Klicken Sie hier nun auf “Mitgliedschaft beenden“.
  5. Jetzt müssen Sie Ihre Auswahl nur noch bestätigen.
So können Sie Ihr DAZN Abo kündigen
Pixabay / So können Sie Ihr DAZN Abo kündigen

Ihr Abonnement wird nun zum Laufzeitende beendet. Da DAZN keine Kündigungsfrist hat, ist eine Kündigung sofort gültig. Sie können Ihren Account natürlich jederzeit wieder reaktivieren.

Weitere hilfreiche Anleitungen zum Kündigen Ihrer Verträge, wie Sie z.B. Netflix kündigen können, finden Sie wie immer hier auf unserer Webseite.

Weiterführende Artikel

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu. Akzeptieren Mehr erfahren