News Technik

Xiaomi Smart Glasses: Smarte Brille mit Micro-LED-Display

Erst vor kurzem hat Facebook berichtet, dass man Smart Glasses mit dem Hersteller RayBan veröffentlichen wird. Im Gegensatz zu diesen Smart Glasses, geht Xiaomi einen Schritt weiter und will sogar im Brillenglas selbst Informationen anzeigen lassen und zahlreiche Funktionen anbieten können. Wir haben alle Infos zur Xiaomi Smart Glass.

Xiaomis Datenbrille vorgestellt

Der Hersteller Xiaomi, welcher wie Schaumie ausgesprochen wird, hat sich inzwischen auf dem deutschen Markt komplett etabliert und kann mit anderen großen Herstellern, wie bspw. Samsung mithalten. So ist es nur logisch, dass auch Xiaomi eine Smart Glass vorstellt. Die Variante des chinesischen Technikriesen soll ein Display im rechten Brillenglas haben und dort diverse Informationen einblenden können. Was man sonst nur aus Filmen kennt, soll hier also Realität werden. Zusätzlich hat die Xiaomi Brille eine Kamera verbaut, die Fotos machen und Texte übersetzen kann. Weitere Funktionen erhalten Sie nun im Überblick:

  • Gewicht: Die Xiaomi Smart Glass soll ca. 51 Gramm wiegen
  • Display: Das smarte Display befindet sich im Brillenglas und wird durch ein kleines Micro-LED-Panel realisiert. Das Display ist lediglich 2,4 x 2,02mm groß, wird aber durch die kurze Entfernung zum Auge größer wahrgenommen. Inhalte werden in grün dargestellt.
  • Preis: Der ist noch offen, dürfte aber im mittleren, dreistelligen Bereich

Xiaomi und die künstliche Intelligenz

Eine KI soll dafür sorgen, dass Benachrichtigungen gefiltert werden und nicht im Alltag stören. Inwiefern dies geliebt, ist natürlich noch offen, aber Xiaomi ist bekannt auch das umzusetzen, was es verspricht. Im Gegensatz zu Facebook und Co. geht Xiaomi neue Wege und verbindet eine Brille mit zusätzlichem Display. Wir sind gespannt, wann die Xiaomi Smart Glasses auf dem Markt kommen und zu welchem Preis. Hier haben wir noch einmal die offizielle Vorstellung des Herstellers im Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das könnte Ihnen auch gefallen