Fernsehen Tipps und Tricks

Fernsehen ohne Fernsehanschluss – die besten Alternativen

Wenn Sie in einem Haus oder einer Wohnung ohne Fernsehanschluss leben, aber dennoch nicht auf Fernsehen verzichten möchten, dann gibt es hierfür sehr gute Alternativen. Die besten Dienste haben wir Ihnen in unserem Ratgeber zusammengefasst.

Fernsehen schauen über DVB-T oder Satellit

Auch die Alternative DVB-T/T2 oder Satellit ersetzt den Fernsehanschluss. Hierzu benötigen Sie jedoch eine Zimmer- bzw. Dachantenne, oder eine Satellitenschüssel. Die praktikabelste Lösung ist eine Zimmerantenne in Kombination mit einem DVB-T/T2 Receiver*. Denn hier müssen nicht erst aufwendig Kabel verlegt werden. Ob in Ihrem Wohngebiet eine DVB-T/T2 Abdeckung vorhanden ist, können Sie auf dvbt2hd.de herausfinden. Leider sind Funkverbindungen immer von Wind und Wetter abhängig, sodass hier die Empfangsqualität oftmals stark variieren kann.

Mit einer Zimmerantenne, können Sie jedoch meist nur ein TV-Gerät betreiben. Hier benötigen Sie dann für jedes Zimmer eine eigenständige Antenne.

Fernsehen ohne Fernsehanschluss - so geht´s
Pixabay / Fernsehen ohne Fernsehanschluss – so geht´s

Fernsehen über Internet Stream

Fernsehen über das Internet sind schon lange keine Fremdwörter mehr. Mindestens seitdem die Telekom mit Ihrem Magenta-TV gestartet hat, sind zahlreiche Streaming-Anbieter nachgezogen. Neben den üblichen Mediatheken von ARD, ZDF und den anderen öffentlich-rechtlichen TV-Sendern gibt es auch Plattformen, wie Zattoo oder TV Spielfilm Live. Mit diesen Streaming-Diensten können Sie entweder direkt mit Ihrem Smart-TV oder über Ihren PC oder Laptop das Live-Fernsehen vieler Sender genießen. Je nach Abo-Variante auch in HD. Auch ist es möglich mobil und von unterwegs aus mit Hilfe von den passenden Apps das TV-Programm live zu streamen. Beide Anbieter bieten die Möglichkeit den Dienst 30 Tage kostenlos zu testen.

Das kostet das Fernsehen über das Internet

Beim Anbieter Zattoo können Sie zunächst 30 Tage kostenlos testen. Danach belaufen sich die Kosten je nach Abo Variante Premium auf: 9,99 Euro oder Ultimate auf: 19,99 Euro. Es gibt außerdem auch noch eine kostenlose Variante, mit der Sie öffentlich-rechtliche Sender und alle dritten Programme empfangen können. Diese Variante beinhaltet jedoch keine Sender, wie RTL, PRO7 oder Sat1.

Bei TV Spielfilm Live belaufen sich die Kosten für 80 Sender, davon 50 in HD auf monatlich 9,99 Euro. Sie haben hier sogar auch die Möglichkeit Sendungen aufzunehmen, neu zu starten oder anzuhalten.

Die Mediatheken und den Live-Stream von ARD und ZDF, sowie allen dritten Programmen, können Sie online kostenlos anschauen und nutzen.

Wir hoffen wir konnten Ihnen helfen eine passende alternative Auswahl zum Fernsehen ohne Fernsehanschluss zu finden. Weitere hilfreiche Tipps und Tricks, wie z.B. ob es gefährlich ist ein Ladegerät in der Steckdose stecken zu lassen, finden Sie hier auf unserer Webseite.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie weiter surfen, stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu. Akzeptieren Mehr erfahren